Seifenblasenentechnik ?

    Diskutiere Seifenblasenentechnik ? im Kreativ-Ecke Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo Miteinander, wer kann mir die Durchführung dieser Technik beschreiben, und die benötigten Utensilien nennen? :oops: MfG. Zockerin
Z
zockerin
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
11. Januar 2003
Beiträge
58
Zustimmungen
0
Alter
58
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #1
Hallo Miteinander,
wer kann mir die Durchführung dieser Technik beschreiben, und die benötigten
Utensilien nennen? :oops:
MfG. Zockerin
 
A
Anzeige
Re: Seifenblasenentechnik ?
M
Moje
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
27. April 2003
Beiträge
1.991
Zustimmungen
0
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #2
Hi du

Ich nehme immer einen Plastikbecher, fülle den halbvoll mit Seifenlauge (Spülmittel geht auch).

Dann kommen 2-3 Teelöffel Farbpulver rein.
Man kann auch Fingerfarbe nehmen, aber durch mehrfache Versuche, habe ich gemerkt, das die Farbe durch Farbpulver einfach am besten wird.

Gut umrühren.

Strohhalm rein, vorsichtig pusten und die Blasen oben mit dem Papier abfangen.


Total easy und meine Lieblingstechnik. ;)

Ich ziehe den Kindern immer ne Taucherbrille an.
Sieht zwar irre komisch aus, aber es ist einfach besser, da sonst oft Spritzer in die Augen gehen und das irre brennt.
Habe ich selbst erlebt *aua*

Viel Spass

Gruss Moje
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #3
Hallo Moje,

diese Technik kannte ich noch gar nicht - hört sich gut und einfach an ...
Hast zu vielleicht für uns ein Bild dazu, welches wir zur Technik in unserer Kreativ-Ecke im Kindergarten-Workshop aufnehmen könnten?
 
M
Moje
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
27. April 2003
Beiträge
1.991
Zustimmungen
0
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #4
Hi Susi

Klar, ich mach morgen eins mit der Digicam und mails dann rüber, ok ?


Gruss Moje
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #5
M
mamamisa
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
3. März 2003
Beiträge
920
Zustimmungen
0
Alter
50
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #6
Hallo!
Wir füllen die Seifenlauge mit der Farbe in Spritzflaschen (leereSpülmittelflaschen zB) und drücken den Inhalt auf ein höheres Tablett.
Wenn dann die Flasche leer ist, mehrmals Luft reindrücken, da entstehen dann ganz viele Blasen!
Dann ein Papier darauflegen und vorsichtig abheben.
Sieht toll aus!
Wenn man bunte Bilder möchte, mehrere Tabletts vorbereiten und das Papier eins nach dem anderen auf die entsprechende Farbe legen!
Oder man schneidet nach dem Trocknen, verschiedene Teile aus und klebt sie zu einer Collage!
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #7
Hi Sandra,

die Technik ist etwas anders ... Hast du zufällig davon auch ein Bild? *ganzliebguck*
 
M
mamamisa
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
3. März 2003
Beiträge
920
Zustimmungen
0
Alter
50
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #8
:nono: Leider!
Meine Fotos mussten in den Keller, und mein Mann mag sie nicht suchen (Chaos pur)!
Ich glaube aber von der Technik habe ich gar keine Fotos!
Wir haben das mal im Sommer im Garten probiert, das weiss ich noch!
Und an einer Wäscheleine zum Trocknen aufgehängt!
Von da an hatte ich dann auch in der Gruppe eine gespannt,
an der die aktuellen Arbeiten hingen! :D
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #9
Das ist aber schade :(
Na ja - vielleicht teste ich es mal aus und fotofiere es ;-)
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #10
Hallo!

Das Ergebnis sieht bei beiden Arten gleich aus - nur die Art der Schaumerzeugung ist unterschiedlich!

Wenn man die Farben in Joghurtbecher gibt und da drinnen den Schaum erzeugt, kann man verschiedene "Punkte" aufs Papier machen, sieht auch schön aus.



Daniela
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #11
Moin Dani,

wieder was dazu gelernt :D
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #12
hallo susi
bei den teletubbies wurde diese technik mal vorgestellt *gg*
 
Z
zockerin
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
11. Januar 2003
Beiträge
58
Zustimmungen
0
Alter
58
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #13
Seifenblasentechnik

Vielen Dank an euch alle für die Infos.

MfG.zockerin
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #14
Hihi,

Claudia, du meinst, Susi müsste das sowieso kennen? *g*

Susi: Ist wirklich so einfach, wie es klingt. Irgendwo hatte ich mal einen Link, wo es fertige Bilder online gab, aber ich glaub, der ist in den unendlichen Tiefen meiner Favoriten verschwunden.... :floet:



Daniela
 
L
Lylo
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
1.533
Zustimmungen
0
Alter
33
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #15
oooch, also gibts jetz doch keine bilder davon?? :( schade! so richtig kann ich mir das ganze nämlich nicht vorstellen...

ach ja, was ist denn farbpulver (irgendein besonderes pulver oder nur der allgemeine name für farbiges pulver) und wo bekommt man es?
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #16
huhu lylo
ich hab einfach mal strassenkreide zerrieben....hat auch geklappt!
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #17
Doch: Moje will mir ein Bild schicken ;-)
 
L
Lylo
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
1.533
Zustimmungen
0
Alter
33
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #18
@ claudia
danke für den tipp :D

@ susi
na dann bin ich mal gespannt... ;-)
 
A
Anonymous
Gast
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #19
Habe gerade drei tolle Beispielfotos von Moje bekommen. Ganz liebes Dankeschön für deine Mühe, Moje :verliebt:





 
M
Maria
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
186
Zustimmungen
0
Alter
65
Seifenblasenentechnik ? Beitrag #20
Hallihallo!

Wir haben unsere Laternen im Vorjahr in dieser Technik gestaltet und auch Goldpulver verwendet, das leuchtete besonders schön.

Liebe Grüße
Maria 8)
 
A
Anzeige
Re: Seifenblasenentechnik ?
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben