Soll ich es in die Bewerbung schreiben?

    Diskutiere Soll ich es in die Bewerbung schreiben? im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo zusammen , ich bin gerade dabei mich für mehrere Fachschulen für Sozialpädagogik zu bewerben. :pc: Ich war von August02 - Nov. 02 auf...
P
Purzelhasel
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
3. Juli 2003
Beiträge
8.745
Zustimmungen
0
Soll ich es in die Bewerbung schreiben? Beitrag #1
Hallo zusammen ,

ich bin gerade dabei mich für mehrere Fachschulen für Sozialpädagogik zu bewerben. :pc:

Ich war von August02 - Nov. 02 auf einer Soz.Päd Schule und wurde dort massiv von der gesamten KLasse gemobbt. Daraufhin habe ich freiwikllig die Schule verlassen, da ich es dort nicht mehr ausgehalten habe.

Was meint Ihr :

Soll ich es in die Bewerbung mit dazu schreiben ?
- oder reicht es aus, wenn es im Lebenslauf steht.

:help: :help: :help:


Viele Grüße :hase2: :cu: :hase2:
 
F
flotter käfer
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. März 2003
Beiträge
556
Zustimmungen
0
Alter
46
Soll ich es in die Bewerbung schreiben? Beitrag #2
Hallo,
ich pers.würd es nicht zusätzlich hineinschreiben-wenn sie dich danach fragen,kannst du immer noch antworten-weshalb du damals die Ausbildung abgebrochen hast.
 
A
andrea006
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
10. Januar 2003
Beiträge
675
Zustimmungen
0
Alter
35
Soll ich es in die Bewerbung schreiben? Beitrag #3
Hallihallo!!!


ICh schliesse mich flotten-käfers *ggg* Meinung an..... ;)


Liebe Grüsse
Andrea 8)
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Soll ich es in die Bewerbung schreiben? Beitrag #4
Hallo Purzelhasel,

kommt drauf an was du in den Lebenslauf schreibst. Wenn du schreiben willst was du in der letzten Zeit getan hast dann ja, ansonsten wenn du beispielsweise schreibst warum du Erzieherin werden möchtest, dann halt nicht.

Oder meinst du das mit dem mobben? Das gehört nirgendwo hin.

Viel Erfolg!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben