Sozialpädagogik Berufsbegleitend

    Diskutiere Sozialpädagogik Berufsbegleitend im Fort- und Weiterbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallöle, spät aber doch... Ein berufsbegleitends Studium zum Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (bzw. neudeutsch: Bachelor of Arts: Social Works) ist...
E
erzieher78
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
21. Juli 2003
Beiträge
832
Zustimmungen
0
Alter
40
Sozialpädagogik Berufsbegleitend Beitrag #1
Hallöle,

spät aber doch...

Ein berufsbegleitends Studium zum Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (bzw. neudeutsch: Bachelor of Arts: Social Works) ist auf zwei Arten möglich.

1. Internetgestütztes Fernstudium der FH Potsdamm, Göttingen und Kassel (?). Dauer: 4Jahre, in Form von Web-Based Lehrmaterial und 3 Präsenzwochenenden pro Semester. Abschluss: Bachelor of Arts: Social Works (http://www.fvl-agentur.de/basa/)

2. Berufsbegleitendes FH-Studium:
Wie immer berufsbegleitend: 50% Stelle über die Dauer des Studiums ist Vorraussetzung, Dauer: Je nach FH zwischen 4 und 5 Jahren, Abschluss: Diplom Soziaslpädagoge;
Genauere Infos bekommt ihr an den jeweiligen FH's, meines Wissens sind das aber nur die Katholische Stiftungsfachhochschule in München (www.ksfh.de), die Evangelische Fachhochschule Hannover (www.efh-hannover.de) und die Fachhochschule Mittwelde (http://www.htwm.de/sa/studium/berufsbeg.htm).

So, das sind meine Infos
LG
Alex
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben