Spieleinführung, aber wie??

    Diskutiere Spieleinführung, aber wie?? im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Ich möchte in einem Morgenkreis ein neues Spiel einführen und weiss nicht so genau, wie. Reicht es, wenn ich sage, dass ich ein neues Spiel mitgebracht...
S
shimmerli
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
19. Februar 2003
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Spieleinführung, aber wie?? Beitrag #1
Ich möchte in einem Morgenkreis ein neues Spiel einführen und weiss nicht so genau, wie. Reicht es, wenn ich sage, dass ich ein neues Spiel mitgebracht habe?

Und noch ´ne Frage: Für die Ziele: Was außer Sprachförderung, Wahrnehmungsförderung bringt ein Kreisspiel, wie z.B. 1,2,3,4, wer steht hinter dir?
Wäre schön, wenn mir jemand antwortet!
liebe Grüße Shimmerli :freu:
 
M
Monika
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Februar 2003
Beiträge
105
Zustimmungen
0
Spieleinführung, aber wie?? Beitrag #2
Hallo!

Was für ein Spiel möchtest du denn einführen? Ich würde auf jeden Fall einen Einstieg, der dazu passt, wählen! Je nach Spiel evtl. Bilder, Einsatz von Instrumenten,...!

Zu den Zielen fällt mir noch Sozialverhalten (Rücksichtnahme, ruhig sein) ein und auch Konzentration.

Viel ist es ja nicht, aber ich hoffe, es hilft vielleicht weiter!

Viele Grüße, Monika
 
J
Judldudl
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
4. Februar 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Alter
33
Spieleinführung, aber wie?? Beitrag #3
Spaß und Freude bringt das ganze auch noch!!!
 
S
shimmerli
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
19. Februar 2003
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Spieleinführung, aber wie?? Beitrag #4
Hallo, Monika, das ist ja lieb, dass du geantwortet hast!! Tja, ich möchte grade das Spiel 1,2,3,4, wer steht hinter dir einführen, bei dem ein Kind die Augen verdeckt hat und ein anderes sich mit verstellter Stimme vorstellt. Das Kind mit den geschlossenen Augen muss dann erraten, wer hinter ihm steht.
 
M
Monika
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Februar 2003
Beiträge
105
Zustimmungen
0
Spieleinführung, aber wie?? Beitrag #5
Hallo shimmerli!

Schön wäre vielleicht ein Einstieg mit einem anderen ganz kurzen Spiel, das man mit unterschiedlichen Stimmen spielen kann.
Als Beispiel: A ram sam sam. Kennst du das?
Dieses Spiel könnte man 3-4 Mal spielen, erst normal, dann in Babysprache, wie eine feine Dame,...
Dann könnte man doch gut überleiten... (kann man aber bestimmt auch mit anderen Spielen machen, oder vielleicht mit einer Handpuppe???)


Gruß, Monika
 
S
shimmerli
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
19. Februar 2003
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Spieleinführung, aber wie?? Beitrag #6
Hey, das ist ja ´ne suuuper Idee! Daran hab´ich garnicht gedacht!!! DANKE!!!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben