Stuhlkreisspiele gesucht

    Diskutiere Stuhlkreisspiele gesucht im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Ich suche dringend Stuhlkreisspiele (wo man nicht singen muß) und die meine Kinder noch nicht kennen. Die Stuhlkreisspiele die ich hier gefunden habe...
A
Anonymous
Gast
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #1
Ich suche dringend Stuhlkreisspiele (wo man nicht singen muß) und die meine Kinder noch nicht kennen. Die Stuhlkreisspiele die ich hier gefunden habe, kennen die Kinder im Kiga schon. Wer hat Ideen und Anregungen?
 
A
Anzeige
Re: Stuhlkreisspiele gesucht
N
Nani
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2003
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Alter
36
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #2
Ich weiß ja nicht, welche Spiele hier im Forum schon zu finden sind....bestimmt aber viele...ich schreib halt mal ein paar auf, die mir spontan einfallen (zu denen man nicht singen muss!) Falls du eins nicht kennst, kannst du ja fragen, wie es geht!:

- Armer, schwarzer Kater
- Schuhsalat
- Schlafkönig
- Stille-Spiel
- Ich bin in den Brunnen gefallen
- Hänschen, piep einmal
- Mein rechter, rechter Platz ist frei
- Bärenjagd, Löwenjagd
- Bello, dein Knochen ist weg
- Stille Post

...so mehr fällt mir grad nicht ein...
 
A
Anonymous
Gast
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #3
Stilleübung und schlafkönig kenne ich noch nicht. ist es das wo der könig auf einen schatz aufpassen muss? Meine Kinder jammern nämlich schon, über die anderen Spiele (ach schon wieder)
aber trotzdem danke
 
N
Nani
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2003
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Alter
36
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #4
Sind beides ruhige und ganz einfache Spiele.

Schlafkönig: Alle Kinder suchen sich einen Platz zum liegen (in der mitte des Stuhlkreises), oder setzen sich bequem auf ihren Stuhl. Dann heißt es von der Erzieherin "Nicht gerappelt, nicht gezappelt, jetzt geht`s los"...das heißt ab jetzt darf sich niemand mehr bewegen, nicht mehr sprechen...wer sich dann nicht bewegt hat, der ist dann Schlafkönig. (Die Erzieherin entscheidet, wie lange das spiel geht!)

Stille-Spiel: Hier müssen auch alle Kinder leise sein und es darf nichts gesprochen werden. Dann geht das 1. kind einmal im kreis herum (auf zehenspitzen, ganz leise) und tippt dann das nächste an. Wenn alle Kinder dran waren und es die ganze ZEit leise war, dann haben die kinder gewonnen, wenn nicht das spiel!

Hab ich es einigermaßen verständlich geschrieben??? :)

Welche Spiele machst du so? Hoffe es kommen noch ein paar Ideen! :)
 
M
mel80
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
4. April 2003
Beiträge
2.482
Zustimmungen
0
Alter
38
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #5
Hallo Sonnenschein,
Wir machen im Stuhlkreis manchmal auch die "Stille Post" oder "Kleider vertauschen"! ein kind zieht z.B. den Pulli eines anderen kindes an. Das kind das drausen vor der Türe steht, muss dann erraten wer etwas getauscht hat.
Genauso kann man auch "Platzwechsel" spielen.

Sehr gerne machen wir im Stuhlkreis auch Fingerspiele! ;) (=Da muss man nicht singen)

Liebe Grüße
Melanie :freu:
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #6
hi Melanie,
kurz und knapp:

Krokodil
Hühnerrupfen,
die dunkle Geschichte
es ist ein Ufo gelandet (Wie Radio)
oben auf dem Berge 1-2-3
Detektive (2 Kinder vor die Tür, etwas im Zimmer verändern und dann raten lassen)
Schlüsselkönig (nicht Schlüsseldieb und nicht stummer König!)
schneller Plätzetausch (nicht mein rechter Platz ist leer!) - ähnlich Obstsalat, nur werden halt immer nur 2 Namen gerufen. Die Kinder tauschen dann schnell den Platz. Immer schneller werden, bis es Durcheinander gibt

grüße vom Schurki
 
A
Anonymous
Gast
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #7
das mit dem stillespielen gefällt mir. Naja meine Kollegin besteht immer auf Kreisspiele. Die ist ein bißchen eigen. :hau: Fingerspiele machen wir immer im Morgenkreis. Wie gehen denn die Spiele Hühnerrupfen, die dunkle Geschichte,Es ist ein Ufo gelandet und Schlüsselkönig??
:oops:
 
N
Nani
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2003
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Alter
36
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #8
Klar Fingerspiele sind bei uns auch fast immer beim Stuhlkreis dabei! :)

@Sonnenschein Denke nicht, dass bei jedem Stuhlkreis ein Kreisspiel dabei sein muss und wenn deine Kollegin darauf besteht, dann müsste sie ja einige kennen! :)
 
A
Anonymous
Gast
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #9
ach ich versteh mich mit ihr nicht so gut. also teilen wir uns die arbeit sogut es geht auf. Sie macht das, und ich mache das. Habe gestern das spiel wer ist der dirigent gespielt. Und ihre Arbeitsaufgabe lautete, ich mache einen Stuhlkreis und wir spielen Stuhlkreisspiele. Naja und da ich im singen nicht so begabt bin, und mir die blösse vor ihr nicht geben möchte, naja da suche ich mir eben was, was ohne singen auch geht, was ihr natürlich nicht passt. Naja habe eh ends den stress in der Arbeit das würde in einer anderen Kategorie reingehören (Mobbing..)
 
N
Nani
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2003
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Alter
36
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #10
Das hört sich natürlich nicht gut an...ist nie schön, wenn man nicht so mit der Kollegin auf einer Wellenlänge ist! Aber das lässt sich doch durch Arbeitsteilung (so wie du es beschrieben hast) etwas umgehen.
Verstehe dich aber auch, wenn du keinen Streß willst. Aber hast schon recht, dass es jetzt hier in den Bereich "stuhlkreisspiele" nicht hineinpasst als Thema.

Und wegen dem Singen würde ich mich nicht entmutigen lassen...kinder stört es nicht, wenn man nicht gut singen kann. :)



@all Weiß jemand noch ein schönes Weihnachtsspiel für den Stuhlkreis?

Bis jetzt hab ich "husch, husch. husch die Eisenbahn" in "husch, husch, die Weihnachtsbahn" umgetauft! :) Kennt jemand vielleicht noch ein schönes?
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #11
Schlüsselkönig kann ich grad mal beschreiben, bei den anderen such ich mal in irgendwelchen alten mails...die hab ich schon mal aufgeschrieben ...gibt's also später!

Schlüsselkönig:
Ein Kind steht in der Mitte des Kreises mit einem Schlüsselbund (o.ä) (Schlüsselkönig ohne Thron) Alle Stühle sind besetzt! Dann geht es zu einem Kind seiner Wahl, schüttelt ihm die Hand, sagt "Guten Tag oder Good morning, bonjour..."worauf da begrüßte Kind aufsteht und ebenfalls andere Kinder per Handschlag grüßt. Kein Kind soll sich wieder setzen und diejenigen, die erst gar nicht mitmachen wollen, können einfach sitzen bleiben. Wenn also alle, die mitspielen im Kreis umherlaufen, und sich immer noch gegenseitig die Hände schütteln (-es herrscht reges Treiben!) lässt der Schlüsselkönig den Schlüssel fallen. Wer's mitbekommt muss sich schnell einen Platz suchen. Sinnvoll ist es, als Erzieherin anzufangen und besonders scharf auf einen Sitzplatz zu sein...dann wissen die Kinder schneller, worauf es ankommt. Ansonsten kann es auch passieren, dass sich keiner setzen tut, weil jeder der Schlüsselkönig sein will.
gruß v. Schurki
 
M
Moje
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
27. April 2003
Beiträge
1.991
Zustimmungen
0
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #12
Hi du

Ich kenne Schlüsselkönig etwas anders, aber deine Variante hört sich gut an, gefällt mir. ;)

Schlüsselkönig:
Ein Kind steht in der Mitte und hat einen Schlüsselbund in der Hand.
Alle sitzenden Kinder schließen die Augen.
Das Kind in der Mitte geht jetzt zu einem Kind und klappert mit dem Schlüssel vor dem Ohr.
Wenn das Kind merkt, das es gemeint es, steht es auf und stellt sich hinter das Kind (like Polonaise) und geht mit zum 2. Kind, usw. usw.
Irgendwann lässt dann der Schlüsselkönig den Schlüssel fallen und sie müssen sich einen Platz suchen.
Während des Spiels muss es muksmäuschenleise sein.

Wir haben immer so gemacht, das das 1. Kind, das sich gesetzt hat, der nächste Schlüsselkönig sein darf, denn wenn man das letzte Kind nimmt, bleiben immer so viele mit Absicht stehen. ;)


Moje
 
A
Anonymous
Gast
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #13
ja das mit meiner kollegin gehört nicht hierher.Aber euch trotzdem vielen dank für die vielen vorschläge.
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #14
Hier kommen die gewünschten Spiele...ich hoffe verständlich...
Hühnchen rupfen (je 2 Kinder mit verbundenen Augen versuchen sich um die Wette 5-6 Wäscheklammern vom Körper zu rupfen. Dabei wird gefühlt und gekitzelt um an die Klammern zu kommen.Wer als erstes gerupft ist, hat verloren.Bei der Auswahl der Kinder auf Spielgleichheit achten.

"die dunkle Geschichte" Die muss man ganz langsam, spannend und ernsthaft erzählen, damit sie richtig wirkt: In einem dunklen, dunklen Land, da gab es eine dunkle, dunkle Stadt. Und in der dunklen, dunklen Stadt, da gab es eine dunkle, dunkle Straße...und in der dunklen, dunklen Straße, da stand ein dunkles, dunkles Haus ---Tür--- Gang---Zimmer---Ecke ...und in der dunklen, dunklen, Ecke, da saß ein kleines, kleines Kind...und das kleine, kleine Kind sagte (bis hierher wird meine Stimme immer dunkler und düsterer, den letzten Satz sprech ich dann mit heller Stimme)...
"Mami, kannst du mal das Licht anmachen". Bei der Geschichte haben einige Kinder schon etwas Muffensausen, aber das Gelächter zum Ende ist einfach klasse.Kann man leider nur 2 -3 mal im Jahr machen, sonst wird's ausgelutscht.

Aus dem 'Radio' ist bei uns ein UFO mit Außerirdischen geworden. Das Spiel bleibt das gleiche. Die Kinder raten halt den Namen der/des Außerirdischen.

LG.Schurki
 
A
Anonymous
Gast
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #15
vielen vielen dank
das spiel radio sagt mir nichts. Woher kommst du denn?
 
C
Charlotte
Ich bin neu hier!
Registriert seit
27. Mai 2003
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Alter
43
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #16
Hallo,

ich kenne noch eine andere Version vom Schlüsselkönig.
Die Kinder sitzen im Stuhlkreis, ein Kind ist der Schlüsselkönig und bekommt einen Schlüsselbund. Es ist ein Stuhl weniger da, wie Kinder die mitspielen.

Man denkt sich eine Geschichte aus:
z.B. Vor langer Zeit lebte ein König in einem sehr friedlichen kleinem Reich.
Alle Bewohner nannten ihn Schlüsselkönig, da er immer sehr viele Schlüssel bei sich hatte. Aber da es in diesem kleinen Reich sehr langweilig war, hatte der König eines Tages keine Lust mehr König zu sein. Also sagte er, zu seinen Ministern (Kinder im Stuhlkreis) Wenn ich meine Schlüssel fallen lasse, sucht ihr euch einen neuen Platz, wer keinen Platz hat muss dann meinen langweiligen Trohn übernehmen.

Das Kind das keinen Platz findet ist der neue Schlüsselkönig. Wenn die Kinder das Spiel kennen, können sie auch selber die Geschichte weitererzählen.
Es kommt schon vor das einige Kinder extra lange trödeln, bei uns ist es so das diese Kinder dann nicht dran kommen. Wer schon mal dran war, kann ein anderes Kind zum König bestimmen.

Gruß Charlotte
:lol:
 
M
marion
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
232
Zustimmungen
0
Alter
45
Stuhlkreisspiele gesucht Beitrag #17
Hallo, ich kenne Schlüsselkönig so:
ein Stuhl steht in der mitte, darauf sitzt ein Kind, das hält sich die Augen fest zu. Ein anderes Kind das auf den Fingerzeig der Erzieherin reagiert, schleicht zum Stuhl und klaut den Schlüssel. Dann müssen alle Kinder die Hände auf den Rücken nehmen und der König, der leider den Dieb verpennt hat, muß sich durchfragen. Ist halt so ein Wahrnehmungsspiel! So ähnlich wie Bello!
Ansonsten fällt in die Kategorie noch: Wer rupft, wer zupft, wer hat es getan?
Gruß, Marion
 
A
Anzeige
Re: Stuhlkreisspiele gesucht
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben