suche Einfache Laternen-Geschichte

    Diskutiere suche Einfache Laternen-Geschichte im Lese-Ecke Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Nachdem ihr über das Laternenfest redet dachte ich mir ich frage euch einfach ob ihr vielleicht eine kurze Geschichte zum Thema Laternenfest...
A
Anonymous
Gast
suche Einfache Laternen-Geschichte Beitrag #1
Hallo!
Nachdem ihr über das Laternenfest redet dachte ich mir ich frage euch einfach ob ihr vielleicht eine kurze Geschichte zum Thema Laternenfest habt?! Nachdem ich viele nicht-deutschsprachige Kinder in meiner Hospitiergruppe habe sollte die geschichte nicht sehr kompliziert sein!
Lg Babsi
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
suche Einfache Laternen-Geschichte Beitrag #2
Hallo Babsi

Herzlich willkommen hier im Kindergarten Workshop.

Ich habe deine Bitte mal vom anderen Thema abgetrennt. Da kommen bestimmt noch andere Antworten.
 
L
little*bee
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
32
suche Einfache Laternen-Geschichte Beitrag #3
Die leuchtenden Augen

hello!

ich hab mal vor 2 jahren ne stoffsammlung zu st. martin gemacht und hab grad beim stöbern in meinen word-docs noch einen rest davon gefunden- unter anderem is diese geschichte dabei gewesen:

Die leuchtenden Augen

Eine kleine Maus ging abends auf der großen Wiese spazieren, obwohl die Mäuseeltern das eigentlich verboten hatten. Es war nämlich längst dunkel und im Dunkeln leben Mäuse gefährlich.
Die kleine Maus huschte vergnügt durchs Gras, mal hierhin, mal dorthin. Doch plötzlich sah sie in der Ferne etwas Schreckliches: Leuchtende Augen kamen auf sie zu und es wurden immer mehr. Dutzende, wahrscheinlich Hunderte von unheimlich leuchtenden und sich bewegenden Katzenaugen! Und dazu ein seltsamer Gesang!
Die kleine Maus rannte um ihr Leben. Atemlos kam sie am Mauseloch an, huschte hinein und schrie: “Hilfe! Alarm! Tausend Katzen sind auf der Wiese! Hört ihr nicht schon den Katzengesang?“
„das kann nicht sein“, sagte Papa Maus, „so viele Katzen gibt es hier gar nicht.“ „Das kann nicht sein“, sagte die Mausemama, „Katzen singen überhaupt nicht.“
Der Mauseopa aber setzte die Brille auf und sagt: „Ich werde mal nachsehen. „Er trippelte vorischtig aus dem Mauseloch, kam wieder zurück in die Höhle und lachte: „Kommt mit! Diese leuchtenden Augen tun uns nichts!“ Da krabbelte die ganze Mäusefamilie nach oben. Alle setzten sich ins Gras und dann beobachteten sie.... – na was wohl?
Den Laternenumzug auf der Wiese am Martinstag

hoffe, die geschichte gefällt dir und hilft dir weiter, ansonsten noch viel glück beim suchen :)
*LiebeGrüße*, martina
 
A
Anonymous
Gast
suche Einfache Laternen-Geschichte Beitrag #4
DANKE!!
Die Geschichte ist echt super und ist genau so etwas was ich mir vorgestellt habe!!!
Lg Babsi
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben