Symptomatik

    Diskutiere Symptomatik im Erste-Hilfe und Krankheiten Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Also, jetzt noch etwas, was ihr nur mitkriegt, wenn ihr wißt was in der Gruppe läuft und wenn ihr die Kinder ein wenig kennt. Petra, 5 Jahre alt...
A
Anonymous
Gast
Symptomatik Beitrag #1
Also, jetzt noch etwas, was ihr nur mitkriegt, wenn ihr wißt was in der Gruppe läuft und wenn ihr die Kinder ein wenig kennt.

Petra, 5 Jahre alt, kommt seit fast einem Jahr im Kindergarten, nachdem sie aus ein andere Stadt hinzugezogen ist. Die Familienverhältnisse sind eigentlich relativ normal, d.H. es ist euch nichts bekannt von größere Probleme. In gegensatz zu den anderen Kinder, die man regelrecht dazu anhalten muß etwas zu trinken, kommt sie ständig und fragt um etwas zu trinken. So überm Daumen gepeilt trinkt sie bestimmt 8 bis zehn becher tee, aber ihr habt auch schon beobachtet, dass die zwischendurch einfach am wasserhahn trinkt. In der Diskussion über Einschulung stellt ihr fest, dass sie manchmal ganz schon wechslende Stimmungen hat. Da dies häufig so gegen Ende des Morgens ist, sie dann auch sehr müde und schlapp wirkt, hat eine Kollegin schon mal bei der mutter vorgefühlt wie spät Petra denn abends ins bett eght bzw. wann sie in der regel einschläft. Nach Angaben der Mutter ist das so zwischen halb 8 und halb neun, also nicht extrem früh, aber sicher nicht extrem spät. Eigentlich kommt ihr zum Ergebnis, dass der Kindergarten einfach sehr anstrengend ist und entscheidet die Eltern zu empfehlen, petra noch nicht einzuschulen.
Am Tag nach dieser Teamsitzung ist Petra irgendwie den ganzen Vormittag etwas abwesend, eine Zustand die im Laufe des Tages zunimmt. Obwohl es relativ kühl ist, schwitzt sie ziemlich.

So, bevor ich weitere Hinweise gebe, wer kann mit diese Geschichte etwas anfangen?


Olav
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Symptomatik Beitrag #2
Ich würde den Eltern raten Petra auf Diabetes untersuchen zu lassen.


Deutlichstes Indiz ist meiner Meinung nach das sie ständig Durst hat.


Morgaine
 
A
Anonymous
Gast
Symptomatik Beitrag #3
Noch andere Vorschläge?

Nicht schlecht deine gedanke, Morgaine. der von dir beschriebene Symptom wird mit "polyuri" bezeichnet, was soviel bedeutet wie "viel wasser".

würdest du in diesem fall auch den rettungsdienst alarmieren?

Olav
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Symptomatik Beitrag #4
Diabetes

Ich glaube ja. Doch würde ich, weil kann da wegen des Unterzuckers nicht ein Schock auftreten?

Morgaine
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben