Thema Ritter& Burgen

    Diskutiere Thema Ritter& Burgen im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Wir machen in unserer Einrichtung im Juni ein Sommerfest zum Thema Ritter & Burgen. Jetzt suche ich alles mögliche an Material, um das Thema...
A
Anonymous
Gast
Thema Ritter& Burgen Beitrag #1
Hallo!

Wir machen in unserer Einrichtung im Juni ein Sommerfest zum Thema Ritter & Burgen.
Jetzt suche ich alles mögliche an Material, um das Thema vorher in der Gruppe zu bearbeiten.
'Bin für jede Idee dankbar!

Liebe Grüsse und Danke
stern73 :sunny:
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Thema Ritter& Burgen Beitrag #2
Hallo,
wir haben früher aus Pappkartons unsere Rüstungen selber gebastelt. Schwerter kann man aus Farn machen - einfach die Blätter abknipsen.

Wie wäre es mit ein bisschen Wappenkunde und Wappen selber erfinden.

Brot backen. Im Mittelalter hat das Brot den Teller ersetzt und ist nach dem Essen häufig von den Burgen geworfen worden für die Armen. (Letzteres müsst ihr ja nicht nachspielen.)

Die Hofnarren und die Sänger waren wichtig, weil sie auch die Überbringer von Neuigkeiten aus dem Lande waren. Sie erzählten Nachrichten, Geschichten und machten Musik. Reimt eure eigenen Nachrichten, oder bildet eine Ritterband.

In einer Kustschmiede könnt ihr aus Metall (zB Kupfer) Schmuck (Armreifen)machen oder Haarspangen dekorieren.

Als Kampfsport: Fahrräder (alias Pferde) dekorieren (Krepp in die Speichen fädeln und vom Lenker flattern lassen) und einen Geschicklichkeitspacours befahren.
Oder mit dem Fahrrad fahren und etwas mit der Hand auflesen.(eher was für Ältere)

Verkleidet ein Fenster wie ein Bleiglasfenster, wo die Bilder auch eine Geschichte erzählen.

Sammelt Bauernweisheiten.


Hmmm: Folterkammer?
 
M
Marie
Ich bin neu hier!
Registriert seit
11. Januar 2003
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Thema Ritter& Burgen Beitrag #3
C
*Céline*
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
190
Zustimmungen
0
Alter
39
Thema Ritter& Burgen Beitrag #4
Hallo Stern,

ich kann dir das Buch "das große Spectaculum - Kinder spielen Mittelalter" aus dem Ökotopia-Verlag empfehlen. Darin findest du jede Menge Spiele, Bastelanleitungen, Rezepte und eine durch das Buch/Mittelalter begleitende Geschichte. Sehr empfehlenswert!

Wir hatten das Thema auch an unserem letzten Sommerfest. Wir konnte eine "echte" Rittertruppe engagieren (kostenlos) die ein kleines Lager aufgebaut hat und dort den Kindernversch. mittelalterliche Gebrauchsgegenstände gezeigt hat. Nach dem die Kinder div. Ritterprüfungen gemeistert hatten, wurden sie am ende von den "echten" Rittern mit dem Schwert zum Rittergeschlagen. Die Kinder waren begeistert!
Vielleicht gibt es in deiner Nähe auch eine Ritter-/Mittelaltergruppe die ihr einladen könntet.

Grüße
Céline
 
A
Anonymous
Gast
Thema Ritter& Burgen Beitrag #5
Hallo,

wir sind auch gerade dabei ein Sommerfest mit dem Thema Ritter und Mittelalter zu organisieren. Vielleicht können wir Ideen austauschen.

Hier ist was wir uns bis jetzt ausgedacht haben:
Wir werden mit den Kinder vorher grosse Wappen basteln, die beim Fest als Standarten im Kreis in die Erde gesteckt werden und so eine Art Turnierplatz markieren. Wir wollen Steckpferde basteln und Plastikweingläser mit goldener Acrylfarbe (von aussen und unterhalb des Trinkrandes) als mittelalterliche Kelche dekorieren. Eine Burg aus grossen Kartons wäre auch möglich.
Die Kinder sollen als Ritter, Burgfräulein, Hofnarr, Magier, Robin Hood, Barde usw. verkleidet kommen. Eine Erwachse wird eine Wahrsagerin spielen, die in einem "Zelt" aus aufgehängten Tüchern, die Zukunft voraussagt.

Ein paar erste Ideen für Spiele:
Dosen werfen
Seilziehen in Mannschaften
Ringe (aus Seil) werfen
Sackhüpfen
Mittelalterlichen Tanz tanzen (CD: Markt, Musik & Mummenschanz)

Wir wären für weitere Ideen dankbar!

Sonja
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Thema Ritter& Burgen Beitrag #6
Hi ihr!

Ich meine, dass über dieses Zhema schonmal gesprochen wurde, gebt den Titel doch mal bei der suche ein, da werdet ihr ziemlich sicher was finden.

Liebe Grüße, Erdbeeri
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben