Thema Wasser hauswirtschaftliches?

    Diskutiere Thema Wasser hauswirtschaftliches? im Kinderküche Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Hört sich vielleicht etwas komisch an... Also bei uns in der Einrichtung haben wir das Thema Wasser. Wir erstellen im Moment eine...
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #1
Hallo!

Hört sich vielleicht etwas komisch an...

Also bei uns in der Einrichtung haben wir das Thema Wasser.
Wir erstellen im Moment eine Stoffsammmlung und möchten zu jedem Bereich (Kreativbereich, Bewegung, Musik...) Ideen sammeln.

Auch zum hauswirtschaftlichen Bereich. Wasser, hm. Da kamen uns nur so lustige Ideen wie Wasser trinken und Eiswürfel lutschen.
Fällt euch irgendwas ein? Etwas sinniges? Was noch beim Thema Wasser bleiben würde?

Ansonsten dachten wir nur an so etwas wie an die Verbindung Wasser- Fische, Kuchen in Form eines Fisches... (nicht so toll).

:lol:
 
A
Anonymous
Gast
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #2
gerichte, getränke , die wasser als hauptzutat beinhalten:
suppe
wackelpudding
eis
tee, kaffee
öhm....::?:

wasser als reiniger einsetzen
handwäsche waschen
putzen, wischen
auto waschen

wasser im haushalt für
blumen
wärmflasche
...
 
A
Anonymous
Gast
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #3
BIER :hehe:

naja ok nicht gerade das richtige für kinder......aber diverse säfte.....hab gerade hollersaft abgefüllt,oder melissensaft.
kompott
soda herstellen

falls mir noch was einfällt meld ich mich ;) lg bird
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #4
hab auch als erstes an Tee gedacht (obwohl ich hier mit Kaffee sitze)

auch: verschiedene Maße
1 Liter
1 Tasse ...

gießen (Töpfe, Kannen, Siebe, Trichter)

Wasserspartipps (Klospülung, tropfender Wasserhahn, ...)
auch: Was gehört nicht ins Klo

Ein Blick auf die Geschichte: Woher kam das Wasser als es noch keine Leitungen gab. Brunnen bauen, oder mit einer Pumpe (zB vom blauen Kanalsystem) pumpen.
Dazu: Wasserversorgung in den Entwicklungsländern. (Brunnen, Wasserloch, lange laufen und das Wasser zurücktragen....)

Wasser und Öl: In einer klaren Flasche Wasser und Öl mischen und zusehen, wie es sich wieder trennt. (--> Fettaugen auf der Suppe...)
Dann Wasser einfärben und schauen, ob das Öl die Farbe annimmt oder nicht.
 
N
Nox
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
25. Mai 2003
Beiträge
8.200
Zustimmungen
1
Alter
33
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #5
Hallo!
Viellicht könnte man ja auch ein paar Experimente im Bezug auf Getränke machen... ich mein damit z.B. Cola oder Apfelsaft... wieviel davon ist eigentlich Wasser? (Nicht wirklich sehr viel, wenn man sich es mal vor Augen hält, dass es Flüssigkeiten sind...)

::?:
Öhm ja....

Bye
:hase:
 
A
Anonymous
Gast
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #6
@ nox: wie meinst du denn das:
wieviel davon ist eigentlich Wasser? (Nicht wirklich sehr viel, wenn man sich es mal vor Augen hält, dass es Flüssigkeiten sind...)
 
A
Anonymous
Gast
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #7
*blink*
einmachen.....zuckerwasser / brühe als konservierungsmittel!
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #8
hi birgit!
vielleicht im stuhlkreis einen topf wasser (kalt) in die mitte stellen und dann mit den kindern zusammen aufzählen was man damit alles kochen kann (viele verschiedene suppen... bla bla bla) und sie dürfen sich dann was aussuchen.
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #9
...und dann gibt es noch ein Buch:
"Steinsuppe" von Anais Vaugelade, Beltz Verlag
 
R
rike
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
1.014
Zustimmungen
0
Alter
33
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #10
ihr konntet ein wasser museum herstellen ! in gläsern verschiedenes Wasser füllen! regenwasser, spülwasser....

Ihr könntet wasser mit lebensmittel färben und dann als Zauberwasser bezeichnen
und trinken! oder ihr bezeichnet ihn als Zaubertrank(asterix und obelix!)
 
N
Ninchen
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
13. Dezember 2003
Beiträge
1.404
Zustimmungen
0
Alter
39
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #11
Trinkbrause (die von dem Matrosen) mit Wasser mischen...
Nudeln, Reis, Kartoffeln, Gnocchi...
Brühe, Suppe...
Eier...
Limonade selber machen aus Zitronensaft, Süßungsmittel und Wasser...
Gemüse dünsten...

Das fällt mir so spontan dazu ein...
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #12
Danke für eure Ideen! :)

Mal schauen, was sich zeitlich umsetzen lässt (Termine, Termine, Termine) und wielange ich noch mit dabei bin.
 
N
Nox
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
25. Mai 2003
Beiträge
8.200
Zustimmungen
1
Alter
33
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #13
Hey bolli!
Na ja, wenn man Apfelsaft oder Cola erhitz... je ein Glas.... was bleibt dann zum Schluss übrig?! Aus wieviel Zucker die doch bestehen, wenn man sich das mal vor Augen hält!!!
(Na ja eben vorher war das Glas voll, das Wasser verdunstet und fast mehr als die Hälfte davon ist Zucker..)

*ggg*
 
A
Anonymous
Gast
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #14
MEHR ALS DIE HÄLFTE?

ich habe noch nie cola zum verdunsten gebracht, von daher bin ich jetzt abslout baff. nun verstehe ich deine aussage nox!
 
N
Nox
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
25. Mai 2003
Beiträge
8.200
Zustimmungen
1
Alter
33
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #15
Hey,
Ja, wir haben das vor kurzem noch als letzte Std gemacht... es bleibt voll viel "verbrannte" Zuckermasse im Topf übrig und das ist erschreckend, da es ja "nur" ein Glas war....!!!
Dann haben wir es mit Apfelsaft und Cola Light ausprobiert und es war irgendwie auch etwas erschreckend.... 8)

Tja, dann doch lieber frisch gepressten O- Saft... *ggg*

Bye bye
:wow:
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #16
SCHOCKSCHWERENOT!!!!! :wow: :erschreck:


Grüße, Geli (vorzweiminutennehalbeflaschecolaabgekippt) :roll:
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #17
Dann bist du jezt ein Zuckerpüppchen, Geli. *duck* :rotfl:
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Thema Wasser hauswirtschaftliches? Beitrag #18
:rotfl: :rotfl: :lol:

Liebe Grüße, Geli
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben