Tischtheater zu Ostern

    Diskutiere Tischtheater zu Ostern im Kinderküche Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo Leute, ich brauche dringend eure Hilfe! Ich brauch ein Tischtheater. Behelfe: Gemüse Thema: Ostern, etwas über Ostern erzählen; Ich hab...
C
calchen
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
10. Februar 2005
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Alter
31
Tischtheater zu Ostern Beitrag #1
Hallo Leute, ich brauche dringend eure Hilfe!

Ich brauch ein Tischtheater.
Behelfe: Gemüse
Thema: Ostern, etwas über Ostern erzählen;

Ich hab keinen Schimmer was ich machen soll (wir eigentlich sind zu zweit und müssen das machen)

Danke im Voraus

calchen
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Tischtheater zu Ostern Beitrag #2
Hi Calchen!
Vielleicht ist da irgend etwas an mir vorbeigegangen oder ich sitze komplett auf der Leitung :oops: - aber was genau ist ein Tischtheater?

Liebe Grüße, Geli
 
C
calchen
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
10. Februar 2005
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Alter
31
Tischtheater zu Ostern Beitrag #3
Ein Tischtheater ist ein "Theater" bei Tisch.
Das heißt soviel wie eine kleine Aufführung in der das Gemüse den Kindern etwas über Ostern erzählt.
Mein Problem ist, dass ich keinen Plan habe was ich sagen soll bzw. um was es gehen soll.
Der "Auftrag" besteht darin etwas über Ostern zu erzählen.
Ich weiß nicht wie ich es machen soll und welches Gemüse ich verwenden soll.
Ich denke mir eine Karotte wäre schonmal ganz gut...
 
J
Justine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
21. September 2004
Beiträge
5.798
Zustimmungen
1
Bundesland
Bayern
Geschlecht
Weiblich
Tischtheater zu Ostern Beitrag #4
Irgendwie hört sich das kommpliziert an, ich hoffe dir kann jmd. helfen. Bin neugierig wie sowas genau aussehen kann...

Ach, und mit Essen spielt man nicht :floet: :jaja: ;-)...
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Tischtheater zu Ostern Beitrag #5
Ach du meine Güte, was es alles gibt...
Das fiele mir jetzt auch schwer, den Bogen vom Gemüse zu Ostern zu spannen und irgendwie frage ich mich auch ein bissi nach dem Sinn des Ganzen ::?:
Aber damit ist dir dann ja nun auch nicht geholfen. Du sollst jetzt aber nix über Osterhasen erzählen, sondern über Ausferstehung und Co?
Wird das Gemüse dann nachher gegessen?
Ich schiebe deinen Beitrag erstmal in die Schlemmer - Ecke, vielleicht haben die *Schlemmerprofis* eine Idee.
Ich hab da grad so ein dämliches Bild vor Augen: Erz. nimmt Möhre als Mikrofonersatz und erzählt über Ostern...

Liebe Grüße, Geli
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Tischtheater zu Ostern Beitrag #6
Hallo!

Hmm ist schwer, aber vielleicht geht dieser Gedankengang:
Jedes Samenkorn scheint tot, wenn man es in der Hand hat - steckt man es aber in die Erde, fängt der Same an zu wachsen und bricht die Samenkapsel auf und es wird eine lebendige Pflanze daraus.

Oder muss es nicht religiös sein? Da wäre es einfacher.

Liebe Grüße
Eva
 
T
Technofreak
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
26. Januar 2005
Beiträge
14.141
Zustimmungen
0
Tischtheater zu Ostern Beitrag #7
Hallo calchen :D

War ein bißchen verwundert über die Kombination "Gemüse-Ostern"; der Zusammenhang erschließt sich mir nicht wirklich. :roll:

In meiner langjährigen Kiga-Arbeit haben wir im Tischtheater Bilderbücher, Märchen und Geschichten, aber auch Alltagssituationen nachgespielt. Und das meist mit selbstgebastelten Figürchen.

Und jetzt die Kombination "Gemüse-Ostern"!?
Gab´s beim Abendmahl, als Jesus das letzte Mal mit seinen Jüngern zusammensaß, Gemüse!? Sollen die Gemüsesorten von ihren Erlebnissen an diesem Tag berichten?
Du könntest ja Figuren aus dem Gemüse basteln - und dies ist meiner Ansicht nach total verfehlt und arg konstruiert.

@ justine : Ja, ja, Mit Essen spielt man nicht; wo bleibt da der pädagogische Gedanke(siehe Nudelketten)!? :jaja:

Oder soll der Gedanke vom Werden, Wachsen und Vergehen aufgegriffen werden? -Wo bleibt dann da die Auferstehung?

Du siehst, calchen, nicht nur du bist ein wenig hilflos; und das will bei mir schon etwas heißen :nono:
Hoffentlich hat noch einer eine rettende Idee. Würde mich auch interessieren.

Habe noch ein bißchen gegoogelt und folgendes rausgekramt:

http://www.kindergartenberater.de/bildu ... werte.html
(mal etwas Theorie: Methoden, Ziele…)

http://www.kindergartenberater.de/bildu ... isten.html
(Literaturliste für Tischtheater und Rollenspiel)

im "Forum Religion" http://www.konfernormal.de/pti/dbs/foru ... schtheater
habe ich folgendes gefunden:
Heft: 3/1998
Theater auf dem Tisch
Ein methodischer Impuls zum Erzählen biblischer Geschichten für Grundschule, Kindergarten und Kindergottesdienst (Christiane Berthold-Scholz) S. 28 – 30
Ist dort zu bestellen.

Bücher:
Schubert
„Tischtheater“
(Hutzelchen und Butzelchen)
Ein einfacher Tisch wird zu einer Bühne. Die Figuren werden immer dann mit den Händen geführt, wenn die Handlung es erfordert. Ansonsten stehen sie und das Tischtheater ähnelt dann einem aufgeschlagenen Bilderbuch.
Durch den Wechsel von Erzählen und Spielen werden Fantasie und Vorstellungsvermögen der Kinder aktiviert. Mit den Zwergen Hutzelchen und Butzelchen als Mittelpunkt des Geschehens führt die Autorin behutsam in die Methodik des Tischtheaters ein.

Ist an sich eine magere Ausbeute, aber vielleicht hilft´s.
Schicke dir außerdem noch eine pn.

LG und laß mal von dir hören :yes:
technofreak
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Tischtheater zu Ostern Beitrag #8
nicht sehr hilfreich - ich weiß...

Zitat von technofreak:
War ein bißchen verwundert über die Kombination "Gemüse-Ostern"; der Zusammenhang erschließt sich mir nicht wirklich. :roll:
...
Du könntest ja Figuren aus dem Gemüse basteln - und dies ist meiner Ansicht nach total verfehlt und arg konstruiert.
Gut, daß das endlich mal ausgesprochen wird!
Was für eine blöde Idee... :kopfschuss:



Meint die Musi :cat:
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Tischtheater zu Ostern Beitrag #9
Jep :jaja:
 
C
calchen
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
10. Februar 2005
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Alter
31
Tischtheater zu Ostern Beitrag #10
Als erstes DANKE, ihr habt mir zum großteil geholfen.
Okay, ich hab mich mit meiner "Partnerin" zusammen gesetzt ihr dann gesagt, dass wir uns ausmachen wer etwas macht.

Wir haben uns für eine Geschichte entschieden die Ihnhaltsgemäß um eine kl. Karotte und Opa Karotte handelt.
Die kleine Karotte sucht den Frühling und geht zu anderen "Gemüsesorten" um den Frühling zu finden.
Am Ende gehen alle zum Großvater der Karotte und erfahren dass der Frühling schon längst da ist, durch die Zeichen die er sendet, Blumen, Knospen, Tage länger Nächte kürzer usw.
Alle sind glücklich das sie nun wissen wo der Frühling ist /war.


Es hat der Kiga- Päd gepasst und somit sind wir auch zufrieden :)

Nochmals Danke für eure Hilfe und euer Interesse.

calchen
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben