Turnen mit Gymnastikstäben

    Diskutiere Turnen mit Gymnastikstäben im Kinderturnen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Ich möchte mit meinen Kids 3-6 Jahre die Gruppe mit 10 Kindern. Wer hat schon mal mit diesen Gymnastikstäben (Holzstäbe) gearbeitet...
C
Christiane
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
18. Oktober 2003
Beiträge
52
Zustimmungen
0
Alter
33
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #1
Hallo!


Ich möchte mit meinen Kids 3-6 Jahre die Gruppe mit 10 Kindern.

Wer hat schon mal mit diesen Gymnastikstäben (Holzstäbe) gearbeitet?
Und was muss man da besonders achten?
Was ist das Hauptlernziel dabei ? Kennt ihr noch ein paar Übungen die man mit denen machen könnze?
Ich kennen diese folgenden Ideen:
- Stab hochwerfen und fangen
- Stab in einer Hand drehen
- im sitzen Ruderboot spielen
- über die Stäbe am Boden springen

Wäre nett, wenn mir jemand ein paar Ideen sagen könnte.
Gruß
Christiane
 
L
leira
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
5. Januar 2005
Beiträge
218
Zustimmungen
0
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #2
E
Engele
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
4.801
Zustimmungen
0
Alter
36
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #3
halli hallo!

hab die stäbe erst gestern eingesetzt... nehm dieses material eigentlich selten her, weil ich auch nie so die richtigen ideen dazu hab.

ich hatte gestern einen zirkel und die stäbe setzte ich bei 1 station ein.
2 langbänke.. ca im abstand von 1m- standen einander parallel gegenüber
dann habe ich 4 stabhalterungen (oder reifenständer, wenn sie löcher haben) auf jede bank gestellt (also dann insgesamt 8) und habe die stäbe auf d. bänke gelegt u. m. d. halterungen fixiert.
* die kinder hatten im 1. durchgang die aufgabe drüber zu steigen
* im 2. durchgang unten durch zu kriechen

war mal ganz was anderes... für meine kinder jedenfalls ;-)

lg!
 
M
mel80
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
4. April 2003
Beiträge
2.482
Zustimmungen
0
Alter
38
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #4
L
leira
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
5. Januar 2005
Beiträge
218
Zustimmungen
0
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #5
Och...da hab ich gedacht, das is ja toll, noch eine neue Seite die ich nicht kenne, und dann ist das schon wieder kleinkinderturnen.de bzw. eltern-kind-turnen.de bzw. zwergenturnen.de (kommt man immer auf die selbe Seite :roll: )
Na, bin mal gespannt, obs für die noch mehr Adressen gibt... :)
lg leira
 
L
leira
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
5. Januar 2005
Beiträge
218
Zustimmungen
0
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #6
es gibt noch mehr Adressen... :roll:
unter kiga-turnen.de kommt man auch auf die Seite :D
lg leira
 
D
Dino
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
11. Februar 2004
Beiträge
17.282
Zustimmungen
0
Alter
54
Turnen mit Gymnastikstäben Beitrag #7
hi, ich habe die stäbe mal mit chiffontüchern kombiniert. jeweils an den enden ein tuch knoten. nun kann man die stäbe vor dem körper wippen, kreisen usw. oder über den kopf. schön sieht es auch aus wenn man die stäbe waagerecht über den kopf hält und losrennt.

gruss dino
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben