Übernachtung im Kindergarten

    Diskutiere Übernachtung im Kindergarten im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Wir planen für heuer eine Übernachtung im Kindergarten mit den großen Schulkindern...Wer hat Erfahrungen damit, und würde Sie mir berichten...
S
Sunflower
Ich bin neu hier!
Registriert seit
12. Januar 2003
Beiträge
14
Zustimmungen
0
Übernachtung im Kindergarten Beitrag #1
Hallo!

Wir planen für heuer eine Übernachtung im Kindergarten mit den großen Schulkindern...Wer hat Erfahrungen damit, und würde Sie mir berichten?

Wir haben zwar schon eine ungefähre Vorstellung, sind aber über jede Art von Berichten dankbar!

Liebe Grüße,

Sunny
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Übernachtung im Kindergarten Beitrag #2
E
Elchen
Ich bin neu hier!
Registriert seit
6. Februar 2004
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Alter
54
Übernachtung im Kindergarten Beitrag #3
Übernachtung im Kiga

:roll: :freu: Hallo, Sunflower,
wir machen das jedes Jahr mit unseren Vorschülern.
Am Freitagabend , so um 16.00Uhr kommen alle und richten erst einmal ihren Schlafplatz her ( bei uns in den unteren 2 Gruppenräumen ). Sie bringen Schlafsäcke o. ähnliches mit. Dann , wenn alle soweit sind gibt es Abendessen ( jedes Jahr verschieden, einmal Suppe mit Wienerle, einmal von Mc Donalds usw.)
Dazu basteln wir im vorhinein schöne Tischsets oder anderes für die Kinder.
Nach dem Essen , wenn es allmählich zu dämmern beginnt ,machen wir eine Nachtwanderung , die meistens noch mit verschiedenen Aufgaben für die Kinder verbunden ist, z.B. suche verschieden Gräser unterwegs.
Wenn wir wieder im Kiga ankommen ,gibt es meist ein Lagerfeuer , in dem noch etwas leckeres gebrutzelt wird , Stockbrot z.B., dann singen wir noch einige Lieder und so um 22.00Uhr-22.30Uhr legen sich die Kinder hin und hören eine schöne Geschichte von uns. Dann sitzen wir Erzieher noch gemütlich beisamen und gehen wenn alles schläft auch schlafen. Am anderen Morgen gibt es dann noch ein leckeres Frühstück , so um 8.00Uhr, denn um 9.00Uhr führen die Kinder meist noch ein kleines Theaterstück für ihre Eltern auf meist von der Schule. So und zum Schluß wollen sie narürlich noch alle ihre Schulranzen zeigen, bevor sie heim gehen.
Ach ja , ihr Geschenk bekommen sie auch noch von uns. :) :huepf: :cu:
Ich hoffe ich konnte dir ein paar gute Tipps liefern.
Gruß Elchen :freu:
 
M
Muckelchen
Ich bin neu hier!
Registriert seit
5. September 2004
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
45
Übernachtung im Kindergarten Beitrag #4
Hallo !

Bin ja neu hier .... und habe diesen bereich hier grade entdeckt.

Wir machen auch immer eine Übernachtung im Kindergarten was immer gut ankommt.
Vorher machen wir eine Tagesfahrt zusammen mit Kindern und Eltern.
Danach (so ca. 19 Uhr sind wir wieder im Kiga) gehen die Eltern heim, wir bauen mit den Kindern die Betten auf und schauen wo sie schlafen wollen.
Die Kids die nicht auf der Fahrt dabei waren, kommen dann auch noch zu uns.
Es wird noch etwas gespielt, während das Essen gerichtet wird.
Ist auch immer verschieden in jedem Jahr.
Wir haben auch früher noch Nachtwanderungen gemacht, aber dadurch, daß wir die Fahrt machen in einen Erlebnispark sind die Kids abends total erledigt ! :D
Dann nach dem Essen gehts in die Gruppe.
Es wird kurz über die nacht gesprochen und was sie dürfen ohne uns zu wecken (*gg* Klappt aber nicht immer so .... einer hat mich nachts mal aufgeweckt um mir zu sagen, er müsse zur Toilette .... *gg*) .
Wir sitzen dann auch noch ein bißchen zusammen und gehn dann irgendwann auch in unsere Betten.

Ich kann allerdings dann nie gut schlafen, bin bei jedem Geräusch wach ... ist doch was anderes als daheim.
Aber alleine die Kinder beim schlafen zu beobachten (bei uns dank Straßenlaterne vor dem Fenster guuuut möglich (Jalosien gehn nicht runter nachts ) ) ist seeeehr interessant ! *gg*

Morgens gibts dann auch Frühstück (zwischen 8 - 9 Uhr je nachdem wann alle wach sind) und danach gehn wir mit den Kindern noch ein bißchen raus, und verteilen dann später - bevor die Eltern kommen - die Schulkinderabschlußgeschenke.

Oft wird dann auch noch eine Geschichte vorgelesen - je nachdem wie die Zeit so reicht.

LG Muckelchen
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben