Was hat die Kerze mit Weinachten zu tun?

    Diskutiere Was hat die Kerze mit Weinachten zu tun? im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Diese Frage plagt mich gerade unheimlich. :kA: Gerade spielte ich das Stück: 'Kleine Kerze leuchte' :music: (kennt sicherlich jeder) und nun...
A
Arne
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
30. März 2003
Beiträge
98
Zustimmungen
0
Alter
37
Was hat die Kerze mit Weinachten zu tun? Beitrag #1
Diese Frage plagt mich gerade unheimlich. :kA:
Gerade spielte ich das Stück: 'Kleine Kerze leuchte' :gitarre: (kennt sicherlich jeder)
und nun frage ich mich, da es ja ein Weinachtslied ist was hat es mit der Kerze zu Weinachten auf sich hat? ::?:

Was denkst Du o. was weißt Du darüber?

Euer ratloser Arne
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Was hat die Kerze mit Weinachten zu tun? Beitrag #2
Hallo Arne!

Irgendwie weiß ich gar nicht, WO ich anfangen soll, so offensichtlich erscheint mir das alles...
Also, das Licht steht in der christlichen Heilslehre als Symbol für den Erlöser. Er kommt und bringt das Licht in die Dunkelheit des menschlichen Da-Seins. Und mit dieser Dunkelheit ist nicht unbedingt die Zeit des Stromausfalls gemeint...
Ein schönes Beispiel dafür ist doch der hell LEUCHTENDE Stern von Bethlehem, der in DUNKLER Nacht, den armen und reichen, den weisen und den herzens-klugen Menschen den Weg zur Krippe weist. Und in der Krippe geht das göttliche Leuchten vom Kind in der Krippe aus...
Die vier Kerzen des Adventskranzes stehen für den WEG zum Licht, an jedem Adventssonntag sind wir der Ankunft des Herrn ein Stück weiter, der Kranz strahlt heller. Und der Weihnachtsbaum mit seinen LICHTERN überstrahlt den Kranz und zusammen erhellen sie Zimmer und Herzen...

Die katholische Osternacht lebt ebenfalls vom Gegensatz hell-dunkel: in der dunklen Kirche beten die Gläubigen und hören die sieben Lesungen, bis der Priester die Altarkerze am Osterfeuer entzündet und durch die dunkle Kirche zum Altar trägt. Von dort aus wird das Licht an die Osterkerzen der der versammelten Christen weitergegeben, die Kirche wird hell und wir? Wir fühlen uns besser...!
Auch für "Ungläubige" und "Zweifelnde", für "Kritiker" und "Kritikaster" sind das ganz bewegende Stunden!!!

Liebe Grüsse - und trag` ein Licht in die Welt...! Musikatze - katholisch bis in den kleinsten Knochen... ;-)


P.S. noch ein kleiner Hinweis... "Ist Dir jetzt "ein Licht aufgegangen"?" ist in die Umgangssprache eingegangen.
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Was hat die Kerze mit Weinachten zu tun? Beitrag #3
Hallo ihr zwei!

Die Erklärung finde ich echt gut - wer weiß, wie kompliziert das bei mir geworden wäre.. ::?:

;-)


LG Daniela
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben