Was ist eine Bewegungsgeschichte ?

    Diskutiere Was ist eine Bewegungsgeschichte ? im Kinderturnen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Klar weiss ich was das ist, doch leider kann ich es Anderen nicht erklären. Bin im Zusammenfassen meiner Gedanken nicht so gut... :( :lol: Wer...
M
mia
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
607
Zustimmungen
0
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #1
Klar weiss ich was das ist, doch leider kann ich es Anderen nicht erklären.

Bin im Zusammenfassen meiner Gedanken nicht so gut... :( :lol:

Wer von euch kann mir da vielleicht nen bisschen helfen ?


lieben Gruß Mia :clown:
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #2
Hallo Mia,

schreib doch einfach mal auf, was du dazu weißt. Dann können wir weitersehen.
 
M
mia
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
607
Zustimmungen
0
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #3
Text wurde herausgenommen
 
S
Steven`s
Ich bin neu hier!
Registriert seit
15. Februar 2004
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Alter
37
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #4
Definition Bewegungsgeschichte

hi..
also ich würde es so sagen ....

Bewegungsgeschichten sind erzählte Geschichten, die zum nachahmenden, darstellenden Bewegen anregen sollen.
Geschieht das Bewegen an oder mit Geräten, erhalten diese Geräte ihre Bedeutung aus den Themen der Bewe-gungsgeschichte
 
S
Sinchen
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. März 2004
Beiträge
268
Zustimmungen
0
Alter
34
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #5
Wer kann mir eine Bewegungsgeschichte zeigen?

Hi,

also ich habe jetzt gerade auch schon überall hier rumgesucht, kann aber nirgends eine Bewegungsgeschichte finden... :(

Ich wechsle mich mit meiner Anleiterin mit dem Turnen immer ab, ein Montag geht sie turnen, am Nächsten gehe dann ich mit den Kids.

Ich habe nun schon viel von Bewegungsbaustellen, Bewegungslandschaften und Bewegungsgeschichten gehört, ... habe aber leider keine praktischen Erfahrungen dazu und habe jetzt trotz intensiver Suche :buch: hier im Forum nichts praxisnahes gefunden, das ich als Beispiel anschauen und vielleicht auch etwas verändert umsetzen könnte. :haupc:

Ist Bewegungsbaustelle und Bewegungslandschaft das selbe? :help: :?: :kA:
Kann man die Geräte auch schon vorher im Raum aufstellen (wir haben leider selten mehr wie 30-45 min. zum Turnen und die Zeit geht sowieso immer so schnell rum!!!) und die Kinder einfach ausprobieren und "rumtoben" und turnen lassen? (Vorher natürlich Regeln aufstellen!) :welle:

Und wer kann mir vielleicht mal Beispiele für Bewegungsgeschichten schicken oder Links zu guten Seiten? Ich weiß das man auch selber welche schreiben und erfinden kann :pc: Aber wenn ich nicht weiß wie eine Bewegungsgeschichte aussehen soll und was genau man damit macht kann ich doch auch keine schreiben, ...oder? :oops:

Wäre auf jeden Fall für eure Hilfe und Tipps dankbar!!!

Mit freundlichen Grüßen :gruppe2:
Sinchen :knuddel:
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #6
Huhu SInchen
geh mal auf die Hauptseite vom Kindergarten Workshop (also raus aus'm Forum. Kannst du über das Augensymbol ganz oben rechts machen.)

Links im Verzeichnis findest du unter Turnideen >> Fantasiegeschichten einige Bewegungsgeschichten.

Ich hab als allererste damals die Frühlingsgeschichte gemacht, mit Kindern die noch nie eine gemacht haben und ohne Langbänke (hab ein Brett genommen). ABER es ist supertoll angekommen.
 
M
moadle17
Ich bin neu hier!
Registriert seit
5. Dezember 2004
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Was ist eine Bewegungsgeschichte ? Beitrag #7
hallo!
also bewegungsgeschichte sind Geschichten, bei der man immer Bewegungen dazu einbaut, meistens sind es solche Geschichten die man im Kreis machen kann. Kennst du z.b. die Löwenjagd? Wenn du jetzt noch eine brauchst, kann ich sie dir per e-mail schicken, musst mir halt eine Antwort geben, dann schick ich es dir.
liebe Grüße
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben