was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen?

    Diskutiere was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? im Integration-Entwicklungsverzögerung-Heilpädagogik Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo, ich suche neue Ideen für interessante Angebote. Mein Favorit zur Zeit zur Wahrnehmungsfördunger ist das Malen, Matschen, Schmieren mit...
H
higglty
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
1. Juni 2003
Beiträge
156
Zustimmungen
0
Alter
37
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #1
Hallo,

ich suche neue Ideen für interessante Angebote. Mein Favorit zur Zeit zur Wahrnehmungsfördunger ist das Malen, Matschen, Schmieren mit Rasierschaum. Ein Klasse Spielzeug, bei dem sich viele meiner Kiddies (nämlich genau die, die s brauchen) >30 min sehr intensiv beschäftigen können, oft die Kinder, die sonst nach 5 min alles andere aufgeben. Ebenso ist das mit Creme, wie auf dem Tisch damit malen. bzw. sich selbst intensiv einzucremen.

In einer Einrichtung, in der ich mal im Praktikum war, hatte eine mal etwas mit Schaum gemacht, eine Waschanlage.

Kennt jemand noch so Angebote? die oft in integrativen bzw. heilpäd Einrichtungen stattfinden?


Frauke
 
A
Anzeige
Re: was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen?
K
karottal
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
24. Januar 2003
Beiträge
2.614
Zustimmungen
0
Alter
35
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #2
Hallo higglty!

Ich arbeite zwar in keiner integrativen oder heilpäd. Einrichtung, aber mir würde noch Kleister einfallen. Vielleicht in einem Backblech oder einer Art "Wanne"- mit Eierfarben vermischen- ich hab das als Kind beim Marmorieren von Stoff immer total genossen.

lg karottal
 
L
Lylo
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
1.533
Zustimmungen
0
Alter
33
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #3
hallo,

es passt jetz zwar nich hier hin, aber ich hab ne frage:
besteht bei cremes und rasierschaum nich die gefahr einer allergie? testet ihr das vorher? oder fragt ihr nur die eltern (die ihr kind nicht unbedingt oft rasiert haben dürften und das vl garnich wissen)?

*neugierig guck*
 
A
Anonymous
Gast
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #4
bezugnehmend auf die diskussion "was dar man - was darf man nicht" eine sehr gute frage! :happy:
 
L
Lylo
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
1.533
Zustimmungen
0
Alter
33
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #5
hmmm hab halt nur überlegt... denn theoretisch könnte man kindern dann ohne die eltern zu fragen ja kaum noch was vorsetzen, eines könnte immer gegen irgendwas allergisch sein *grübel*
 
A
Anonymous
Gast
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #6
Hallo zusammen,

ich informiere die Eltern darüber, dass ich mit solchen Materialien arbeite. Eigentlich sagen sie bescheid, wenn das Kind eine Allergie haben sollte oder geben später Bescheid, wenn das Kind irgendwie, nach der Aktion, reagiert haben sollte!

Frauke, wenn die Kinder noch so ausgiebig mit dem Schaum spieln, warum willst Du denn was Neues anbieten? Setz doch einfach ein paar Varriationen ein:
Man kann horizontal und vertikal schmieren, man kann Fingerfarbe mit rein mischen, man kann mit einem Auto dadurch fahren und Spuren machen, man kann eine große Glitschbahn aufbauen, wo die Kinder in Badezeug durchglitschen, man kann an einem Spiegel alleine "verstecken" spielen,...
Ich nutze Schaum z.B. auch um bestimmte geometrische Formen anzubahnen, wie eben den Kreis z.B. .
Wenn die Kinder noch so interessiert an dem Material sind, brauchen sie doch noch nichts Neues. Es ist oft so, dass es den Erwachsenen langweilig wird, aber nicht den Kindern.

Zum Matschen kann man auch Ton, Papiermaschee, Sägemehl mit Kleister oder auch Torf mit Kleister (habe ich noch nicht ausprobiert, aber viel von gehört, soll gut zu moddeleiren sein) nehmen. Was auch immer gut ankommt sind Fingerfarben und zwar auch, wenn die Kinder Badezeug anhaben und sich bemalen können, damit spritzen können, durchlaufen können, usw.

Vielleicht konnte ich etwas weiterhelfen?

LG Svenja
 
A
Anonymous
Gast
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #7
@ lylo: in der regel (so kenne ich das) werden die eltern bei der anmeldung des kindes nach bekannten allergien gefragt. theoretisch dürfte man ja dann kein frühstück mehr machen, keinen tee mehr anbieten. (bei medikamenten ist es ja auch so, dass wir uns nicht auskennen, keine fachkräfte sind ...)
 
L
Lylo
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
1.533
Zustimmungen
0
Alter
33
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #8
hoi,

thx für die beantwortung meiner frage :) dachte mir schon sowas aber wollte es lieber genau wissn ;)
 
M
Moje
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
27. April 2003
Beiträge
1.991
Zustimmungen
0
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #9
Huhu

Wir machen 3-4 mal im Jahr eine "Cremerutsche".

Ein großes Stück Plane wird über die Turnmatten gelegt, daraus entsteht dann ein Quadrat.
Wir haben eine kleine Plastikkinderrutsche und dann gehts ab mit der Aldi Creme und warmen Wasser.

Immer 4 nackige Kinder zeitgleich, solange, bis alle Kinder durch sind, die gerne wollen.


Vorher haben die Eltern einen Zettel unterschrieben, das sie einverstanden sind und die Kinder keine Allergien oder Schwimmbadwarzen haben.



Frauke, wie wärs mal mit Bodypainting ? :)


Gruss Moje
 
E
ehuebby
Ich bin neu hier!
Registriert seit
21. September 2003
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Alter
56
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #10
Hallo higglty,
ich arbeite mit einer Heilpädagogin in einer I- Gruppe mit 15 Kindern. Wir betreuen 2 Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten und 2 Kinder mit Diabetes Typ2.
Im Wahrnehmungsbereich lieben es unsere Kinder mit Speisestärke zu matschen, d.h. Auf einem Tablett Speisestärke mit ein wenig Wasser vermischen so das es ein zähflüssiger Brei wird. Ein Kind oder max. 2 Kinder können damit spielen. Die "Matsche" kann auch an folgenden Tagen weiter benutzt werden.
Auch haben wir div. Spiele für ein oder zwei Kinder mit Vogelsand.. Vogelsand in eine Spülschüssel und die Kinder können sogar mit nackten Füssen darin experimentieren. Auch haben wir Vogelsand auf einem Tablett, dazu gibt es einen kleinen Besen, eine Harke, und einen Spaten, wie man sie für die Blumen auf der Fensterbank braucht, gibt es im Gaertencenter. Auch kann man Muggelsteine, bunte Steine, Musscheln u.ä. darin verstecken, was das kind dann mit dem "werkzeug" suchen kann. Aber der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch kannst du dazu Trichter, kleine Plastikgefäße und alles womit man im Sand spiel dazu anbieten. Auch bieten wir gelegentlich auch eine "Wasserecke" an im Gruppenraum.

Aber der Vogelsand ist der einsame Spitzenreiter bei den Kindern, versuch es mal.

Gruss
Elke
 
T
toyfelchen
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
21. September 2004
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Alter
38
was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen? Beitrag #11
@higglty
Hi. ich habe in der letzten Einrichtung in der ich war viel in Kleingruppen gearbeitet.Das Thema Wahrnehmung war für mich dabei eigentlich immer ein wichtiger Bestandteil.
Da du wohl die Möglichkeiten auf Creme und Rasierschaumaktionen hast, kannst du das gleich auch mit fingerfarbe machen.
Die Kinder freuen sich dann sicherlich auch wenn du ihnen einen Spiegel hinstellst in dem sie sich dann angucken können.
Da ich in diesem Raum eine´Dusche hatte konnte ich mit den Kindern vier oder fünf Durchgänge machen in denen sie sich immerwieder neu anmalen konnten.

Gruß
 
A
Anzeige
Re: was kennt ihr noch, außer Rasierschaum u. Cremen?
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben