Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele?

    Diskutiere Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? im Rhythmik und Musikalische Früherziehung Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Liebe KiGa-Profis! "Alle Jahre wieder..." kommen das Adventsbasteln, die Kindergottesdienste, Weihnachtsfeiern - und alle Jahre wieder wollen die...

Weihnachtszeit = Zeit für Musik?

  • Meine Kinder und ich trällern vor Freude den ganzen Tag!
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Wir bereiten eine üppige Weihnachtsoper für alle Eltern vor!
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Weihnachtslieder? Haben die etwa mehr als 1 Strophe?
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ich bin leider "unmusikalisch"...
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Wir lassen den Cassettenrecorder laufen: Jöcker und Zuckowski können das besser als ich!
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Sorry, ist mir wirklich zuviel Stress!
    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? Beitrag #1
Liebe KiGa-Profis!

"Alle Jahre wieder..." kommen das Adventsbasteln, die Kindergottesdienste, Weihnachtsfeiern - und alle Jahre wieder wollen die Eltern "etwas sehen". Nämlich ihren "Goldschatz", möglichst fröhlich singend in einem weißen Engelskostüm...
Oder ist es ganz anders?

Veranstaltet ihr in der Weihnachtszeit musikalische Aufführungen? Krippenspiele mit Musik und Gesang?
Habt ihr Lieblingslieder, besondere Texte und gute Aufführungstips, die ihr an uns alle weitergeben könnt?

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten!

Eure weihnachtlich gestimmte Musik :cat:


P.S. Natürlich arbeite ich seit Wochen an einem großen musikalischen Event ;-) !
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? Beitrag #2
Huhu Katze

aaaaalso. Ich weiß nicht warum, aber meine Kinder (zu Hause) wollen plötzlich mehr singen. Manchmal kommen sie mit nem Liederbuch an, und gehen alle möglichen Seiten durch, unabhängig von der Jahreszeit. Dabei kam nun auch Oh Tannenbaum dran und sie wollen es immer wieder singen (himmel!).
Dabei muss gesagt werden, dass sie meist Englisch sprechen und sich den Text nicht immer nach dem Sinn merken sondern nach Lauten und der Text entsprechend kauderwelsch wird. Bin aber einfach froh, dass das nun kommt, und werde die Gelegenheit am Kopfe fassen und mehr machen. Dazu kommt, dass ich erfreut festgestellt hab, dass beide einen Sprung im Melodiesingen gemacht haben, Modulation ist wesentlich besser als das noch vor ein paar Monaten war, wo alles eher eintönig und dann falsch geklungen hat. (Ein Glück, dass ich Jahre lang im Kirchenchor gegen alte Damen angesungen hab. Bin ja selbst nicht soooo gut im Tonart halten, wenn kein Instrument dabei ist, aber gegen ganz falsch ansingen will auch gelernt sein.) Was ich, als eingefleischter zweiter Alt, bewusst machen muss, ist höher singen.
 
M
muck
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
1.736
Zustimmungen
0
Alter
51
Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? Beitrag #3
Ganz klar Punkt eins!!!

Ich singe sehr gern,meine Tochter auch. :band:
Wir singen Kinderlieder,Einschlaflieder,selbstgedichtete Quatschlieder und nun halt Weihnachtslieder.
Überall-im Haus,im Auto ,auf der Starße..... ;-)
Im Kiga habe ich auch immer gern und viel gesungen.Oft wurden Instrumente eingesetzt.
Neben der ganzen pädagogischen Wichtigkeit macht es schlicht und einfach Spaß!

In diesem Sinne:Dicke rote Kerzen*sing*
:floet: :santa:
muck
 
N
Ninchen
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
13. Dezember 2003
Beiträge
1.404
Zustimmungen
0
Alter
39
Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? Beitrag #4
Wir führen ein Krippenspiel mit einigen Liedern vor :) Und da ich selbst leidenschaftlich gern singe, reiße ich offenbar die Kinder mit ;) die trällern tatsächlich den ganzen Tag und mindestens 3-4x täglich kommt zusätzlich noch der Wunsch nach einem bestimmten Lied von einer CD oder Kassette.

"Meine" Kinder singen einfach super gerne, dann kann man das ja auch den Eltern präsentieren :)
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? Beitrag #5
Meine Kinder und ich trällern das ganze Jahr unentwegt Liederchen durchs Haus ;)



Danni :floet:
 
A
Anonymous
Gast
Weihnachtsaufführungen? Krippenspiele? Beitrag #6
Hallo :guten tag:
ich bin kein KiGa-Profi, hab aber trotzdem meine Stimme abgegeben. :jaja:
Meine Tochter singt sehr gern, Zuhause oft schon nach dem Aufstehen bis zum Fertigmachen für den KiGa.
In der Einrichtung, die unsere kleine Besucht wird - Gott sei Dank - auch s e h r viel gesungen.
Klar, jetzt um diese Zeit natürlich auch Nikolaus- und Weihnachtslieder. :floet:
Für mich gehört das zur Kindheit und zum Kindsein einfach DAZU !

P.S: Eine Weihanchtsaufführung oder ähnliches wird nicht angeboten.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben