Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004

    Diskutiere Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 im Fort- und Weiterbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; [b][u]Hintergrund: Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert [/u][i][Kognitionswissenschaft][/i][/b] [b]Toronto[/b] (Kanada) -[i] "Lange Zeit bin...
B
Björn
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
1.508
Zustimmungen
0
Alter
36
Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 Beitrag #1
Hintergrund: Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert [Kognitionswissenschaft]

Toronto (Kanada) - "Lange Zeit bin ich früh schlafen gegangen." Erinnerungen dieser Art sind nur dem Menschen möglich. Kanadische Wissenschaftler sind jetzt der Frage nachgegangen, wo im Gehirn Erinnerungen an Erlebnisse und Gewohnheiten abgespeichert werden. Dabei zeigte sich, dass Vergangenheit nicht gleich Vergangenheit ist: Einmalige Ereignisse werden an anderen Orten abgespeichert als Gewohnheiten oder autobiografische Fakten. Für ihre Forschung haben die Wissenschaftler, wie sie im "Journal of Cognitive Neuroscience" darlegen, eine sehr aufwendige "Tagebuch-Methode" zum Sammeln von Erinnerungen genutzt: Die in Tagebüchern festgehaltenen Erlebnisse wurden den Versuchsteilnehmern von Tonbändern vorgespielt, während gleichzeitig mit Hilfe der Magnetresonanz-Tomographie die Gehirnaktivität beobachtet wurde.

mehr...
Wissenschaft-Aktuell
 
A
Anzeige
Re: Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004
A
Anonymous
Gast
Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 Beitrag #2
Schrittchenweise im Millimeterabstand wird das Gehirn aufgedröselt. Es ist immer noch ein Buch mit sieben Siegeln, aus dem aber schon viel rauszuholen ist. Bin wirklich gespannt, wie weit die Wissenschft ist, wenn ich mal alt (ganz alt) bin ...
 
K
Kathi bei der Arbeit
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
16. Januar 2004
Beiträge
147
Zustimmungen
0
Alter
33
Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 Beitrag #3
Muß Wissenschaft alles wissen ??????????????????

Hallo ihr lieben!
Muß Wissenschaft alles wissen?????????????

Wahrscheinlich sterben wir dann garnicht mehr, oder werden noch älter, aber ist das wirklich erstrebenswert?????

Ich bin was die Wissenschaft angeht, manchmal ein wenig skeptisch, klar wir brauchen sie, keiner weiß das besser als ich.

Mein Papa hat seine dritte Niere, und die schon 9 Jahre ( Weihnachten vor 9 Jahre hat er sie bekommen), und davor war er sehr lange an der Dialyse. Also ohne die Wissenschaft würde er schon lange nicht mehr leben, aber trotzdem, manchmal denke ich mir schon ob das alles sein muß, was gemacht wird !

Naja, wir werden erst in einiegen Jahren wissen wo uns unser Wissensdurst hingebracht hat.

Mit sehr Nachdenklichen Grüßen!
Kathi
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 Beitrag #4
Hallo Kathi
ich stimme mit dir überein, dass man sich Gedanken machen muss, ob man alles wissen muss.

Untersuchungen dieser Art entstehen meist nicht, weil mal jemand denkt, ach das haben wir noch nicht gemacht, sondern stehen normalerweise im Zusammenhang mit Untersuchungen zu Krankheiten wie Alzheimer und Parkinsons, sowie Schädel- und Gehirntrauma nach Unfall oder Schlaganfall.
...und ich muss sagen, hier finde ich eigentlich sehr interessant, was herausgefunden worden ist.
 
K
Kathi bei der Arbeit
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
16. Januar 2004
Beiträge
147
Zustimmungen
0
Alter
33
Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 Beitrag #5
Hallo Hongxuan !!!!!!!!!!! ( Darf ich mal fragen wie du auf diesen Schweren Namen gekommen bist? :ohr: )

Klar wie schon gesagt es gibt Wissenschaft die Betrieben werden muß, auf jeden fall.

Das sind Dinge die nicht umgangen werden können und dürfen, wie auch Aids und andere vergleichbare Krankheiten .

Aber wenn ich mir dann anschaue, wie die im Labor anfangen Schafe zu clonen, klar natürlich kann uns das natürlich auch, irgendwann einmal weiter helfen, wenn es richtig eingesetzt wird.
Aber leider gibt es auf dieser Welt Menschen die aus solchen Erkenntnissen nur ihren Provit schlagen wollen.
Dewegen fände ich es manchmal besser wenn sie manche Sachen, sich erst dann vornehmen, wenn die Welt auch wirklich so weit ist es zu verstehen.
Kathi
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004 Beitrag #6
A
Anzeige
Re: Wie der Mensch sich an Erlebnisse erinnert - 22.11.2004
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben