Wie ist das jetzt mit den Traummännern?

    Diskutiere Wie ist das jetzt mit den Traummännern? im Erziehung und Bildung Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo Frauen, jetzt mal tacheles! Mich hat schon immer interessiert, warum frauen immer so tun das ken bekloppt ist aber bei daniel lopez in ohnmacht...

Frauen haben eine Traumvorstellung eines Mannes die sie....

  • ignorieren
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • nie verraten würden!
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • nur ihrer besten Freundin verraten!
    Abstimmungen: 0 0,0%
  • offen gegenüberstehen.
    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #1
Hallo Frauen,
jetzt mal tacheles! Mich hat schon immer interessiert, warum frauen immer so tun das ken bekloppt ist aber bei daniel lopez in ohnmacht fallen.... ich höre frauen selten mal wirklich sagen das sie einen typ (Von mir aus auch robby) GEIL FINDEN. und wenn es ihnen doch mal raus rutscht dann ist es ihnen peinlich oder es betrift den eigenen mann oder beides.....ist doch legitim. männer machen das doch auch!
tschüss
holger
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #2
hi,
alles ne sache der manipulation der medien, denke ich. so wie kinder dazu manipuliert werden ken zu "kaufen" so wird mann und frau auch diverses an berühmtheiten "verkauft" inklusive meinungen über diese etc. ein image will gepflegt werden - alles was in irgendeiner form öffentlich wird wird doch heute promotet...und mit allen möglichen mitteln an den mann gebracht.
alles aufsaugen konsumieren danach schmachten....
musik regt zum kaufen an, man wird mit bestimmten gerüchen zum kaufen verlockt usw. jedem das seine meine ich - es ist schwer seinen kindern zu vermitteln, dass es nicht auf diese äußerlicheiten ankommt, man selbst entkommt dem rummel nicht einmal. ideale sind sicher wichtig aber die richtigen finden wird kind heute sehr schwer gemacht, da viel zu viel künstlich ist. :hau:
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #3
Aber - um was zu schreiben, was Holger hören will *ggg* - Richard Gere hat total schöne Augen ;)
 
M
MichaelaF
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
18. Januar 2003
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Alter
49
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #4
Gott sei Dank sind Geschmäcker verschieden!
...sonst hätten wir in der Mittagspaus keine Gesprächsthemen mehr!

- Haare auf der Brust pro/contra
- Haare im Gesicht pro/contra
- muskulös pro/contra
- blond oder lieber dunkel
- ist es wichtig ob ein Mann einen "Arsch" in der Hose hat


ich glaube über Intelligenz, Wortwitz, Romantik, u.ä. unwichtige ;-) Dinge sprechen wir eher selten.

Naja, so baut man sich seinen Traummann und liebt das was man hat und sicher auch nicht eintauschen möchte.

Grüsse Michaela
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #5
Das stimmt susi! Übrigens glaube ich das möanner gar nicht so oft über frauen reden wie sie eigentlich wollen ;-)
gruss
holger
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #6
.......ne susi - die schönsten augen hat der jesusdarsteller von weihnachten 1978 oder 79 - weiß bis heute nicht, wer den gemimt hat und hab den film noch nicht wieder gesehen - oder doch und nur mit anderen augen??? ;)
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #7
oder Ben Kingsley in einem dieser Jesusfilme: Ergebener des Pharaos, mit Lidstrich und Glatze *schwärm* - er sah soooo **** aus!!!
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #8
Ja 78....da war ich noch jung :relax: claudia, was haben dir den die augen verraten? ich bin so neugierig.... welche bedeutung haben diese augen, das du dich eine jahrtausend später noch da´ran erinnerst? :freu:
gruß
holger
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #9
hallo
ja, jung war ich da auch noch.......
die hatten was, stachen irgendwie hervor - sympatisch hervor - habs sowieso mit augen - gibt leute, die bemerkenswerte glubscher haben.
bleibt irgendwie haften... :kaugummi:
der typ, der bei lolle in berlin den hart spielt - nix besonders hübsches aber unheimlich liebe augen - muss mal gugge.
was ich genial finde wenn leute zwei verschieden farbige augen haben........
was mich sofort abschreckt und meine ohren auf hab acht stellung bringt, "stechende" augen denke das mein erster eindruck und wie ich auf leute zugehe viel damit zusammenhängt wie ihre augen auf mich wirken. spiegel des charakters vielleicht??? ich gucke auch immer in die augen der menschen mit denen ich rede - kann es nicht leiden wenn jemand das nicht tut. :rauch:
doch wieso??? die analyse überlass ich dir! ;-)
 
S
Sigrid
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
7.048
Zustimmungen
0
Alter
51
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #10
hallo,holger!

ich hatte meinen traummann,als ich ihn kennengelernt habe ,waren es auch seine blauen augen die mich fazinierten.
Aber es kommt mir auf den charakter an und nicht auf das äusserliche.
natürlich hat man in seinen favoriten in der medienwelt,aber an denen heran zukommen ist etwas schwierig.deshalb heißt es ja auch traummann!!!!oder traumfrau!!

aber wie gesagt,ich hatte meinen traummann und ich vermisse ihn sehr!



lieben gruß
sigrid
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #11
Hallo Sigrid,
ja....das mit der traumfrau kenne ich nur alzu gut......
das mit dem charakter finde ich objehtiv immer merkwürdig! werden die syphatien und die tiefe der beziehung nicht in den ersten sekunden/ minuten festgelegt? wer kann in dieser zeit schon den charkter des gegenüber abchecken... ich glaube das ist ein wunschtraum, das mit dem charakter! (aber ein schöner)
gruß
holger
 
S
Sigrid
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
7.048
Zustimmungen
0
Alter
51
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #12
hallo,holger!

ja,da hast du schon recht!
ich merke,wie schnell man so etwas sagt und in wirklichkeit kann man es nicht in einer sekunde feststellen,aber wie du schon sagst es ist ein schöner wunschtraum!
und träumen ist ja was schönes ;-)

aber ich kann nach 14 jahren der zweitsamkeit schon sagen er hatte einen tollen charakter! seine augen und ausstrahlung zum dahin schmelzen! eben ein wahrer taummann!!!!

lieben gruß
sigrid
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #13
soso 8)
holger quetscht hier die frauen aus und verrät selbst nix ;-) wie sieht denn deine traumfrau aus??? *auchmalneugierigsei*
 
A
Anonymous
Gast
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #14
Nun mal ganz ehrlich: jeder weiß und sagt, dass es auf das Innere, auf den Charakter ankommt. Aber was fällt denn jedem sofort ins Auge? Klar: das Aussehen. Ich denke schon, dass dies, gerade in der Partnerwahl, eine große Rolle spielt - auch wenn man bewusst sagt "ne", aber das Unterbewusstsein spricht auch noch ein wörtchen mit.

Wem gibt man/frau schneller die Möglichkeit, seinem fremden Gegenüber kennen zu lernen: jemand, der wie Quasimodo oder der Beau schlicht hin ausschaut?

Und ist man bereits vergeben *ggg*, interessiert primär sowieso nicht, ob der Typ zuvorkommend, hilfsbereit oder was weiß ich ist - dann geht wirklich der Knackpo, die Hundeaugen oder sonst was ins Gespräch auf dem Damenklo *lol*
 
F
Fauna
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. Februar 2003
Beiträge
117
Zustimmungen
1
Alter
36
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #15
Oh, Traummänner.... Welch schönes Thema. Also ich komm grad vom O.M.I Festival und konnte mir das ganze Wochenende braungebrannte Männeroberkörper angucken. :relax: Seufz....
Ich selbst hab nur den Sonnenbrand gekriegt! Autsch.
Bei meinen ausgiebigen Beobachtungsstreifzügen durchs Gelände musste ich jedoch feststellen dass die meisten zwar tolle Oberkörper und nen klasse Braunton haben, aber leider überhaupt nicht meine Typen sind.
Ich achte bei einem Mann auf die Haltung, wie er geht, wie er sitzt, wie er steht. Dann bei näherem betrachten kommt die Figur und die Ausstrahlung ins Spiel.
;)
Ich könnte von mir nicht behaupten, dass ich speziell auf die Augen gucke oder auf den Hintern. Bei mir spielt das ganze äußere Erscheinungsbild eine große Rolle.

So hatte ich ein super schönes Wochenende, mit Camping, guten Bands, nem haufen netter Leute, aber der Traumann war leider wieder nicht dabei.... ;-)

Grüße Fauna
 
E
Ela19
Ich bin neu hier!
Registriert seit
4. Juli 2004
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #16
Hallo, habe meinen derzeitigen Freund per Chat kennengelernt, wir haben uns von anfang an super verstanden. Doch mein Traumman in punkto Aussehen ist er nicht. Ich habe ihn aber durch seine Charakter und unsere Gemeinsamkeiten sehr lieb gewonnen. Für mich ist der Charkter einfach wichtiger.

Michaela
 
B
Björn
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
1.508
Zustimmungen
0
Alter
36
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #17
...so und jetzt ich! :D
Nein, ich habe keinen Traummann...haha...aber da ich hier seit einem Jahr mit fast 40 Frauen zusammen wohne und Lebe kenn ich die Mädels und deren Vorstellung doch ganz gut.

Deshalb habe ich mich auch für die letzte Antwortmöglichkeit entschieden.
Frauen scheinen ihren Wünschen offen gegenüber zustehen.
Aber sicherlich haben sie insgeheim ganz "intime" Wüsche die sie uns NIE verraten würden, oder nicht jedem Mann! :D

Grüße,
Björn
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #18
Okay, dann verrate ich`s ganz unverblümt:
Aussehen
- ca 180 cm
- dunkle, längere Haare (am liebsten bissi lockig) = alles nur nich superblond - wenn sich ein "Hubschrauberlandeplatz" ansagt, ist es nicht schlimm - dann sollten die Haare aber kurz sein
- dunkle Augen
- schlank = alles nur nicht fett oder dürr, Bauch ist okay, aber keinen dicken Hintern
Charakter:
- Geduldig ;)
- Ehrlich
- kein Weichei
- kein Jammerlappen

Oh, ja und charmant

@Susi: Richard Gere ist cool

P.S. Vielleicht sollte ich mal nach den Traumfrauen fragen?

Geli
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #19
Richard Gere könnt ihr gerne haben. :roll: Robbie ebenso.
Dann lieber John Cusack, oder Ioan Gruffudd. Aber Traummann hab ich nicht. Und meinen Mann lieb ich auch mit seinen Macken.

Also ich hab 'meine Männer' immer schon länger gekannt, bevor es gefunkt hat. Dadurch kannte ich sie gut vom Charakter und als Freund.
Bei meinem Mann hab ich zuerst seine Zimmerecke im Wohnheim gesehen, bevor ich ihn zum ersten Mal sah, und da war er schon sympatisch. Und dann hab ich ihn erstmal als Mitschüler kennengelernt.

Bei mir spielt auch die Stimme eine Rolle, ob ich jemanden mag. Aber ich hab seit ich 13 war, eigentlich keine Fanverehrung mehr gemacht.

An der Uni (Heidelberg) haben wir manchmal im Cafe gesessen und uns die Männer angeschaut, die vorbeiliefen. :D Aber nur über Aussehen kann ich da nicht viel mit jemandem anfangen.
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Wie ist das jetzt mit den Traummännern? Beitrag #20
Huhu!
John Cusack und Ioan Gruffoid kenn ich gar nicht :roll:
Ansonsten bin ich deiner Meinung, Susanne, Aussehen ist noh lange nicht alles.
Ich kann aber feststellen, dass ich mich immer umdrehen muss, wenn ich einen oben beschriebenen Mann sehe :lol:

Geli
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben