Wolf.....

    Diskutiere Wolf..... im Lese-Ecke Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; hallöchen ihr lieben, ich hab da mal so ein frägchen an euch: ich habe jetzt zum 3. mal(ohne pause) ein Märchen in dem es um den Wolf geht und ich...
K
Katrin88
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
18. März 2004
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #1
hallöchen ihr lieben,
ich hab da mal so ein frägchen an euch:
ich habe jetzt zum 3. mal(ohne pause) ein Märchen in dem es um den Wolf geht und ich möchte den Kindern auch Abwechslung in der Hinführung bieten, aber langsamm geht mir echt der "Saft" aus, also mir fällt nichts mehr ein und da der Wolf die Ehre hat und die Hauptrolle (*ggg*) ist,möchte ich ihn auch in der Hinführung einabuen.
Ihr habt bestimmt auch schon oft Geschichten, Märchen, usw. mit den Kindern gemacht in dem es um den Wolf geht und könnt mir vieleicht einen tipp geben!
ich danke euch schon mal und ein grusseliges HAPPY HALOWEEN von mir!
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Wolf..... Beitrag #2
Welches Märchen hast du denn nun?
Und welche hattest du davor?
Wenn wir das Märchen kennen, dann ist es eher möglich, dir Tipps zu einer Hinführung über einen anderen Charakter oder Handlung zu geben.
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #3
Hallo!

Also ich verwende gerne Handpuppen - ansonsten schliesse ich mich Hongxuan an.
Wenn wir wüßten welches Märchen du erzählen willst, dann könnten wir dir bessere Tipps geben.

Liebe Grüße
Eva
 
K
Katrin88
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
18. März 2004
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #4
hallo,
danke schon mal.
ich habe: der wolf und die 7 geißlein.

und ich hatte schon Peter und der Wolf und Rotkäppchen!

wär lieb von euch wenn ihr paar ideen hättet!
 
K
Katrin88
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
18. März 2004
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #5
hat keiner ne Idee was ich für Sinnesübungen machen kann, auser Fell fühlen?!

schönen Feiertag noch
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Wolf..... Beitrag #6
huhu

du könntest auch ne uhr aufnehmen und das tick-tack geräusch erraten lassen.
oder hmmmm.
bis wann brauchst du es denn?

Lg, Beeri
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Wolf..... Beitrag #7
Verstellt der Wolf im Märchen nicht seine Stimme?
Vielleicht kannst du dann ein Hörspiel machen.
Entweder verstellt ihr eure Stimmen oder ihr verdeckt eure Ohren mit Händen Stoff, Dosen o.ä. und schaut mal wie dadurch das Gehörte verzerrt wird.
 
K
Katrin88
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
18. März 2004
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #8
guten morgen
danke,
ja, der Wolf verstellt seine Stimme.
ich brauch es noch nicht gleich, aber schon bis Ende der Woche.
Ich dachte eher an so einen Fußabdruck vom Wolf, irgendwas in der Richtung, weil so etwas auch ganz neu für die Kinder wäre, da sie mit Fußabdrücken von tieren noch nicht direkt im Kontakt waren. Sowas kann man doch Gießen oder?
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #9
Hallo Katrin!

Muss der Wolf in der Hinführung sein?

Ich würde die Hinführung zu dem Märchen machen, indem ich mit den Kindern mit Bausteinen ein kleines Haus baue. Man kann es erweitern, indem man auch den Wald und die Stadt dazu baut.
Dann würde ich ihnen erzählen, dass in diesem Haus 7 Geißlein mit ihrer Mutter leben ...

Liebe Grüße
Eva
 
K
Katrin88
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
18. März 2004
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Wolf..... Beitrag #10
hi
danke für die antwort, ja so hab ich mir das auch gedacht aber ich hätte gerne noch ne Sinnesübung mitd em fell ect.
ach ja, das haus wollte eigendlich ich bauen, aber deine idee gefällt mir besser.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben