Ziele eines Morgenkreises?

    Diskutiere Ziele eines Morgenkreises? im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo alle zusammen, ich wollte fragen wie ihr euren Morgenkreis gestaltet, was thematisiert wird und vor allem welche Ziele verfolgt ihr beim...
P
Pueppi291
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
2. Oktober 2003
Beiträge
90
Zustimmungen
0
Ziele eines Morgenkreises? Beitrag #1
Hallo alle zusammen,

ich wollte fragen wie ihr euren Morgenkreis gestaltet, was thematisiert wird und vor allem welche Ziele verfolgt ihr beim Morgenkreis??

Vielen Dank im Voraus,
Püppi
 
F
Fred
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
27. November 2003
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Alter
33
Ziele eines Morgenkreises? Beitrag #2
hi,

kenne mich da zwar noch nicht ganz so gut aus, da ich noch am anfang der ausbildung stehe, aber ich denke wichtige ziele im morgenkreis sind zum beispiel,
das die kinder sich zuerst mal alle zusammenfinden, und sehen wer alle da ist.
dann können die Kinder natürlich noch erzählen was auch imer sie wollen.
dann wird doch auf jeden fall noch das aktuelle thema besprochen, und in der weihnachtszeit doch auch lieder gesungen.
Ausserdem werden auch angebote vorgestellt, was aber natürlich in jedem kindergarten anders ist, da die angebotszeiten verschieden sind.

welche ziele verfolgt werden..... kommt doch immer auf die individuelle situation an.
 
F
flotter käfer
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. März 2003
Beiträge
556
Zustimmungen
0
Alter
46
Ziele eines Morgenkreises? Beitrag #3
Hallo

Mit dem Morgenkreis beginnt für jedes Kind der neue Kindergartenmorgen,er gibt jedem einzelnen Kind das Gefühl des Aufgenommenwerdens,der Verbundenheit.

Damit der Morgenkreis dieses auch bewirken kann,muß er einen gegliederten,über einen langen Zeitraum gleich bleibenden Ablauf bekommen.Erst dann kann jedes einzelne Kind gestärkt,entspannt und gefestigt in den neu beginnenden Kindergartentag geschickt werden

Gestaltungsvorschläge gab´s zu diesem Thema schon mal irgendwo-gib mal bei Suche Morgenkreis ein,da findest du bestimmt was
 
A
Anonymous
Gast
Ziele eines Morgenkreises? Beitrag #4
Also wir machen immer um 9. 00 Uhr unseren Morgenkreis. Wir beginnen mit verschiedenen Liedern, z. B. Wir stehen im Kreis, ja das sind wir, nun schauen wir einmal um, wer ist den hier, der sowieso ist hier...(jedes kind wird einzeln benannt)
Dann setzen wir uns, die Kinder dürfen zählen, dann fragen wir sie wer fehlt, danach kontrolieren wir an unserer Liste wer fehlt. Meist wird dann noch eine kurze Geschichte vorgelesen, und nach Bedarf geben/werfen wir unseren Sprechball um, die kinder die etwas erzählen möchten erzählen etwas. Danach bekommen wir unseren Sprechball und wir erzählen wa s heute bei uns im Kindergarten läuft, und was wir so machen (Beschäftigungen). Dieses Morgenritual finde ich so schön, denn es gibt den kindern sicherheit. Und ich freue mich schon morgens immer auf unseren Morgenkreis.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben