Zusatzausbildung Heilerziehungspflegerin

    Diskutiere Zusatzausbildung Heilerziehungspflegerin im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo, ich habe mal eine Frage.Alos ich bin gelernte Erzieherin,meine Ausbildung liegt schon sehr lange zurück,kann auch keine Berufserfahrung...
A
Amandacat
Ich bin neu hier!
Registriert seit
8. Juni 2004
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Zusatzausbildung Heilerziehungspflegerin Beitrag #1
Hallo,
ich habe mal eine Frage.Alos ich bin gelernte Erzieherin,meine Ausbildung liegt schon sehr lange zurück,kann auch keine Berufserfahrung nachweisen.Hatte dann was anderes gemacht.Ich würde sehr gern Heilerziehungspflegerin werden,habe irgendwo gelesen,das man das als 1 jährige Zusatzausbildung machen kann.Hat jemand hier mehr Informationen und gegebenfalls Adressen ? Achso,bin aus Berlin.Ich möchte wieder in den Beruf einsteigen,aber lieber halt mit behinderten Kindern/Menschen arbeiten.Vielleicht kann ich ja das als Umschulung machen ??? Ich denke mal,ohne die Zusatzausbildung werde ich wohl keine Chancen in Behinderten-Einrichtungen haben,oder ?
Bitte um Eure Hilfe ! Danke !
Amandacat
 
A
Anonymous
Gast
Zusatzausbildung Heilerziehungspflegerin Beitrag #2
Hallo,

bei meinem letzten Praktikum in der Behinderten Fördergruppe
//Mosaik-Werkstätte Fördergruppe Berlin-Kreuzberg;)//
waren ca. 50% des Personals Erzieher ohne Zusatzausbildung.

Liebe Grüße
Julia
 
S
Saskia
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
12. Juli 2004
Beiträge
629
Zustimmungen
0
Alter
38
Zusatzausbildung Heilerziehungspflegerin Beitrag #3
Hep

Hy.
Also ich habe erst Kinderpflege, dann sozialassistentin gemacht. Dann habe ich mir überlegt Hep zu machen. Die Ausbildung dauert 3 Jahr. Es ist eine Schulische Ausbildung, wobei einige Einrichtungen Verträge anbieten, wobei man dadurch Geld bekommt. Ansonsten gibt es das Bafög.
Ich kann nur sagen, dass es sehr viel spass macht und es nie langweilig wird.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben